Neue Modelle 2017

bfp - illu

Was tut sich so bei den Herstellern im neuen Jahr? Wohin geht der Trend? Wir sammeln auf dieser Seite Artikel zu neuen Modellen und "Verschönerungen" für Sie.

Monza lässt grüßen

Erste Bilder vom neuen Opel Insignia Grand Sport

Opel zeigt erstmals Bilder vom neuen Insignia Grand Sport. Das kommende Flaggschiff der Rüsselsheimer bietet ein erfrischend aufgewertetes Design und viele technische Neuerungen. Mehr »

Der Business-Athlet

Erste Fahreindrücke vom neuen BMW Fünfer

Mit dem Fünfer schickt BMW sein wichtigstes Modell im Fuhrparkbereich in neuer Generation auf die Straße. Auf den ersten Blick scheint sich nicht viel verändert zu haben. Mehr »

Erwachsener und schicker

Der neue Nissan Micra

Die Neuauflage des Nissan Micra wirkt viel hochwertiger als der Vorgänger. Das hat seinen Preis. Mehr »

Dynamischer und günstiger

Erste Fahreindrücke vom neuen VW Crafter

Ein fast Pkw-artiges Fahrgefühl, eine Vielzahl an alltagstauglichen Lösungen sowie geringere Kosten - die Entwickler haben nichts unversucht gelassen, um möglichst viele Wünsche der Kunden an die sechste Generation des Crafter zu erfüllen. Nun konnten wir ihn zum ersten Mal fahren. Mehr »

Die Auto-Neuheiten 2017

Alle neuen Modelle

Auch im nächsten Jahr kommen wieder viele attraktive und für Fuhrparkbetreiber interessante Modelle auf den Markt - wie etwa der VW Golf oder der neue BMW Fünfer. Hier nun der Überblick über alle Neuheiten 2017. Mehr »

Kleiner Schluck aus der Pulle

Smart bringt den Fortwo ED

Ohne Reichweiten-Bang, dafür aber rundum neu kommt im Frühjahr 2017 die dritte Generation des rein elektrisch getriebenen Smart Fortwo. Wir durften vorab schon einmal ein paar Runden mit der US-Version im Miami drehen. Mehr »

Höherer Anspruch

Mazda zeigt den neuen CX-5

Nicht völlig neu, aber in großen Teilen doch ein anderes, deutlich verbessertes Auto. So präsentiert sich der neue Mazda CX-5 derzeit auf der Los Angeles Motor Show. Einziges Problem: Wir müssen auf das neue Modell noch ziemlich lange warten. Mehr »

Großer Bruder für den Mokka X

Grandland X kommt im nächsten Herbst

Bei Opel räumt man die Modellpalette um – natürlich hin zu mehr SUV. Ein beliebter Vertreter der Kompaktklasse bleibt aber nicht auf der Strecke. Mehr »

Bärenstark

Der Skoda Kodiaq kommt im März

Dieser Skoda macht seinem Namen alle Ehre. Den so bärenstark wie die gleichnamigen Bären in Alaska, so stark zeigt sich der Kodiaq. Mehr »

Für jeden etwas dabei

Überblick über die Auto-Neuheiten 2017

Vom VW Polo über den BMW 5er bis zur Mercedes G-Klasse – das Autojahr hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Mehr »

Gehaifischflosste SUVs

Mitsubishi wertet Outlander und ASX auf

Aufgewertet in Design, Technik und Ausstattung präsentiert sich der Modelljahrgang 2017 des Mitsubishi ASX und das Flaggschiff des Herstellers, der Outlander. Mehr »

In vierter Generation

Renault erneuert den Kompakt-Van Scénic

Mit mehr Platz, moderner Technik und trendigem Design will der Renault Scénic zurück an die Spitze der Bestsellerliste unter den Kompakt-Vans. Mehr »

Optima Kombi als Business-Version

Kia bringt Flaggschiff für Gewerbekunden

Mit dem neuen Kia Optima Sportswagon, dem ersten Mittelklassekombi der Marke, wendet sich Kia Motors Deutschland gezielt an Geschäftskunden. Mehr »

Schau mir in die Augen

Skoda überarbeitet den Octavia

Skoda hat seinen Bestseller Octavia überarbeitet. Vor allem ein neues Designmerkmal sticht ins Auge. Mehr »

Fiat belebt die Kultmarke Abarth

Spaß und Tradition

Fiat belebt nicht nur Alfa. Auch der Schriftzug Abarth ist wieder präsent. Die hauseigene Fiat-Sportabteilung nutzt den berühmten Namen für hoch motorisierte Versionen auf Basis bekannter Modelle. Und die kommenden richtig gut an – auch in Deutschland. Mehr »

Die Kunst der schönen Kurven

Infiniti stellt den Q60 vor

Endlich mal wieder eine echte Neuheit von Infiniti: Nachdem die Japaner zuletzt die Übernahme-Modelle von Mercedes A-Klasse und GLA präsentiert haben, beweisen sie mit dem Q60 jetzt eine gehörige Portion Eigensinn. Mehr »

Ka mit Plus

Ford stellt neuen Kleinwagen vor

Das fünftürige Schrägheckmodell Ka+ basiert auf der weltweit genutzten B-Plattform von Ford, die unter anderem auch für den Fiesta, den Ecosport und den B-Max zum Einsatz kommt. Mehr »

Der Meriva wird zum Crossland X

Opel hat in 2017 einiges vor

Unter dem Motto „7in17“ startet Opel 2017 seine bislang größte Modelloffensive. Neben dem Flaggschiff Insignia und dem Elektroauto Ampera-e wird es auch zwei Crossover-Modelle geben, darunter auch den Meriva-Nachfolger mit allerdings neuem Namen. Mehr »

Stromer für die längere Strecke

Erste Fahrt im Opel Ampera-e

Dass Elektroautos oft auf Widerstand stoßen, hat seine Gründe. Der Preis ist zu hoch und die Reichweite zu niedrig. Zumindest letzteres soll beim Opel Ampera-e kein Thema mehr sein. Der Stromer mit dem Blitz schafft im Bestfall 500 Kilometer. Mehr »

Der Weg in die elektrische Zukunft

Die E-Strategie bei BMW

E-Mobilität eine Sackgasse? Nicht bei BMW. Der Premiumhersteller hat in den vergangenen drei Jahren über 100.000 Stromer verkauft. Die Pläne für die Zukunft sind noch deutlich ehrgeiziger. Mehr »

powered by SiteFusion