bfp
Akademie
15.10.2014

Car Policy und Dienstwagenüberlassungsvertrag

Die Car Policy - Eines der wichtigsten Elemente im Fuhrparkmanagement. Ganz unabhängig von der Fuhrparkgröße ist die Car-Policy das elementare Thema als auch das Fundament eines Firmenfuhrparks. Auffällig ist in dem Zusammenhang, dass trotzdem noch viele Unternehmen an diesem kostenintensiven Komplex vorbeischauen oder den Punkt über längere Zyklen unberührt lassen.

Durch Feintuning der Car Policy sowie wichtiger Pflichten und Obliegenheiten in der Dienstwagenüberlassung können Sie die Weichen für die zukünftige Kostenentwicklung selbst stellen. Ein Gefühl dafür zu bekommen, welche Dinge sinnvoll erscheinen und welche sich eventuell eher negativ niederschlagen könnten, erarbeiten Sie in dem Seminar gemeinschaftlich. Sie lernen quer zu denken und hinterfragen Ihre eigene strategische Ausrichtung.

Zielgruppe:

Fuhrparkmanager/-leiter, Fuhrparkverantwortliche, Einkäufer, Controller, Leiter Allgemeine Verwaltung, Leiter Finanz- und Rechnungswesen, Leiter Personal

Seminar-Inhalte:

  • Die Fuhrparkstruktur – wichtig oder eher nebensächlich?
  • Car Policy
  • Geldwerte Versteuerung
  • Dienstwagenüberlassung – warum auch Pool-Fahrzeuge einen DWÜ-Vertrag haben sollten
  • Green Fleet – macht das überhaupt Sinn und wenn ja, in welcher Konstellation?

Zielsetzung:

Mit Praxisbeispielen wird in kompakter Form Ihr Fuhrpark hinterfragt und erörtert. Kritische Themenbereiche werden analysiert und die möglichen Auswirkungen daraus besprochen. Sie lernen in gemeinsamen Gruppenthemen diverse Dinge neu zu überdenken und Ansätze für Ihre eigene Car Policy mitzunehmen.

Seminardauer:

1 Tag

Weitere Leistungen:

Seminardokumentation, Erfrischungsgetränke, Mittagessen

Termine:

Alle Termine im Überblick

Weitere Informationen:

HIER INFO ANFORDERN zu den Seminaren der bfp fuhrpark + management AKADEMIE.