News 17.02.2017

FCA lädt zum Flottentag

Alle Marken am 8. März auf dem Hockenheimring

Die FCA Germany AG stellt am 8. März erstmals für Flotten- und Gewerbekunden den lang erwarteten SUV Alfa Romeo Stelvio vor. Dazu lädt die Direktion Fleet & Business Sales der FCA Germany zum Fleet Day auf den Hockenheimring ein.

Der Fleet-Tag am 08. März bietet Flotten-Entscheidern und Geschäftskunden die Gelegenheit, den ersten SUV der Marke Alfa Romeo ausführlich kennen zu lernen – statisch und natürlich vor allem auch dynamisch.

 - 
FCA

Doch nicht nur der Alfa Romeo Stelvio wird Highlight des Fleet Days sein. Die Traditions-Rennstrecke steht am 08. März ganz im Zeichen der FCA-Marken Alfa Romeo, Fiat, Jeep, Fiat Professional und Abarth und zeigt mit diesen fünf Marken eine Vielfalt, die kein anderer Hersteller in dieser Form in einem seiner Fleet & Business Center bieten kann. Vom neuen Fiat 124 Spider über die Fiat Tipo Familie mit Limousine, Schrägheck und Kombi, die aufregende Mittelklasselimousine Alfa Romeo Giulia, den Pickup Fiat Fullback bis hin zum gerade frisch modernisierten Flaggschiff Jeep Grand Cherokee ­– insgesamt wird eine Flotte von 80 Fahrzeugen mit 15 verschiedenen Modellen der FCA-Marken für Testfahrten zur Verfügung stehen.

Selbstverständlich steht auch das gesamte Fleet & Business-Team um Tobias Seifert, Director Fleet & Business Sales FCA Germany bereit für kompetente Fachgespräche über B2B Angebote und Dienstleistungen sowie Einblicke in die Vielfalt der Modelle und in die Struktur der 23 Fleet & Business Center in ganz Deutschland. Auch die FCA-Bank, der Finanzpartner der FCA Germany AG und ihrer Händler stellt sich auf dem Fleet Day den Fragen der interessierten B2B Kunden.

Wer sich auf dem Fleet Day über die Produkte, Angebote und Dienstleistungen von FCA Germany informieren möchte, kann sich bis 28. Februar 2017 einfach unter diesem Link anmelden:

http://www.fca-fleet-and-business-testdriveday.de 

Kommentar schreiben

Ihre persönlichen Daten:

Sicherheitsprüfung: (» refresh)

Bitte füllen Sie alle Felder mit * aus! Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.