Transporter 06.07.2010

Radstand verlängert

Fiat Doblo Cargo Kombi nun auch als Langversion

Die Vielfalt in der Doblo-Baureihe von Fiat nimmt weiter zu. Nach dem Kastenwagen Doblo Cargo ist nun auch die Bus-Variante Doblo Cargo Kombi mit einem um 35 Zentimeter auf 3,11 Meter verlängerten Radstand erhältlich. Der Zugewinn schlägt sich ei

Die Vielfalt in der Doblo-Baureihe von Fiat nimmt weiter zu. Nach dem Kastenwagen Doblo Cargo ist nun auch die Bus-Variante Doblo Cargo Kombi mit einem um 35 Zentimeter auf 3,11 Meter verlängerten Radstand erhältlich. Der Zugewinn schlägt sich eins zu eins in einem Plus an Laderaumlänge nieder. Auch die Modellbezeichnung verlängert sich: Die Variante mit langem Radstand erkennt man an dem Zusatz „Maxi“. Das Fahrzeug ist in zwei Ausstattungslinien ab 14.500 Euro netto erhältlich, die hinteren Seitenflächen und die Hecktür sind in beiden Versionen verglast. Der Aufpreis gegenüber der Version mit kurzem Radstand beträgt 600 Euro. Als Antriebsquellen stehen ein 1,4-Liter-Benzinmotor mit 70 kW/95 PS sowie drei Dieselversionen zur Verfügung, die ein Spektrum von 66 kW/90 PS bis 99 kW/135 PS abdecken. SP-X

Kommentar schreiben

Ihre persönlichen Daten:

Sicherheitsprüfung: (» refresh)

Bitte füllen Sie alle Felder mit * aus! Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.