News 16.05.2017

Rechtsexperten beim FORUM

Themen stehen fest

Experten-Fragerunden wurden beim Fuhrpark-FORUM 2016 erstmals angeboten und stießen vom Start weg auf großes Interesse. Jetzt stehen sowohl Experten wie auch Themen für das FORUM am 20. und 21. Juni 2017 fest.

Sie war eine von mehreren Neuerungen beim FORUM 2016 - die Experten-Fragerunde zum Thema Recht. Die Resonanz - sowohl bei den Fuhrparkmanagern als auch bei den Experten - war sehr positiv. Deshalb gibt es 2017 gleich zwei Rechtsexperten.

 - 
bfp

Jeder der Experten „betreut“ ein eigenes Fachgebiet, aus dem er Fragen beantwortet. Bei den Experten-Fragerunden befindet man sich somit in einer kleinen Runde, nur unter Fuhrparkkollegen. Die Experten beantworten dann die Fragen aus und an diese Runde.

Der Themenkreis Arbeitsrecht und Dienstwagenüberlassung wird von Rechtsanwältin Dr. Katja Löhr-Müller betreut.

 - 
bfp

Das Feld rund um Steuerrechtliche Aspekte im Fuhrpark ist der Behuf von Rechtsanwalt Jörg H. Rüberg.

Weitere Informationen und Anmeldung zum FORUM 2017 gibt es unter www.fuhrparkforum.de.

Kommentar schreiben

Ihre persönlichen Daten:

Sicherheitsprüfung: (» refresh)

Bitte füllen Sie alle Felder mit * aus! Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.