Heftarchiv

Ausgabe 04-05/2020

Ganzheitliche Mobilitätsformen, Langzeitmiete und Autoabos, Flottenversicherungen und ein neues Konzept für das bfp FORUM 2020 – das ist die bfp FUHRPARK & MANAGEMENT im Mai.

Inhaltsverzeichnis

bfp FORUM: Neuer Termin, neues Konzept, neuer Ort

Das bfp FORUM zieht um: Freuen Sie sich auf ein neues, interaktives Messekonzept am 10. und 11. November auf dem Frankfurter Messegelände. Parallel zur Hypermotion, der Veranstaltung für digitale, vernetzte Mobilitäts- und Logistiklösungen von morgen, stellen wir ein interaktives Messekonzept rund um die moderne betriebliche Mobilität auf die Beine. Details auf Seite | 6

Autoabos

Nicht jeder Fuhrpark möchte sich immer langfristig an Autos binden. Wer Mobilität nur für Auslastungsspitzen oder neue Mitarbeiter in der Probezeit benötigt, schreckt vor dem Abschluss eines 36-Monate-Leasingvertrags vielleicht zurück. Kein Problem, eine Alternative ist das Autoabo. Welche Vor- und Nachteile das neue Mietmodell bietet und welche Anbieter um Kunden buhlen, lesen Sie hier. | Seite 16

Das Mobilitätsbudget

Ohne Zweifel, das Auto ist und bleibt eine der wichtigsten Säulen der betrieblichen Mobilität. Allerdings steht es in manchen Fällen nicht mehr unangefochten an der Spitze der Mobilitätsangebote in Unternehmen. Gerade jüngere Zielgruppen in urbanen Ballungsräumen fragen verstärkt nach Alternativen zum Dienstwagen. bfp FUHRPARK & MANAGEMENT zeigt am Beispiel der Unternehmensberatung Q Perior, wie Mobilitätsbudgets in der Praxis funktionieren können. | Seite 18

Halterhaftung

Moderne Fuhrparkmanagementsysteme machen es immer leichter, Halterpflichten zu erfüllen. Aber woraus bestehen diese Pflichten und wer ist konkret der Halter? bfp FUHRPARK & MANAGEMENT klärt auf und sagt, worauf es bei Führerscheinkontrolle und Fahrerunterweisung ankommt. Außerdem zeigen wir, was es Neues auf dem Markt gibt, und stellen die wichtigsten Instrumente der Führerscheinkontrolle vor. Dazu gibt es einen Überblick über die relevanten Anbieter. | Seite 26

Flottenversicherung

Die Wahl der richtigen Flottenversicherung ist immens wichtig, denn im Schadensfall hängen daran große Beträge. bfp FUHRPARK & MANAGEMENT hat sich bei Anbietern und Fuhrparkmanagern umgehört und zeigt aktuelle Trends im Versicherungsgeschäft auf. Welchen Einfluss haben zum Beispiel Fahrerassistenzsysteme auf die Schadenhäufigkeit? Außerdem stellen wir neue, flottenrelevante Versicherungsprodukte vor und geben einen Überblick über die wichtigsten Anbieter. | Seite 30

Transporter & Kosten: Alternative Antriebe

Mit dem Boom der Elektromobilität halten alternative Antriebe mehr und mehr Einzug im Transportermarkt. Ob vollelektrisch, mit Hybrid- oder Erdgas-Antrieb: Vom Nissan eNV200 und dem Opel Vivaro-E über den Ford Transit Custom PHEV bis hin zum VW E-Crafter und vielen mehr. bfp FUHRPARK & MANAGEMENT stellt vor, welche Modelle zur Auswahl stehen, und klärt über die Vor- und Nachteile von alternativen Antrieben in diesem Segment auf. Wie sieht es beispielsweise in Bezug auf Reichweiten, Ladevolumen und Nutzlast aus? | Seite 44

hintergrundgrafik

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!