Foto: mario_vender - Fotolia.com

Online-Vermarktung

Autoscout24 steigt bei Leasingmarkt.de ein

Die Online-Marktplätze haben letzte Woche eine Vereinbarung unterzeichnet. Autoscout24 und Leasingmarkt.de sollen zusammengenommen einen Marktplatz der Mobilität ergeben.

Autoscout24 plant einen Marktplatz der Mobilität und ist bei Leasingmarkt.de eingestiegen. Einer Mitteilung zufolge sollen sich durch den Zusammenschluss von Auto- und Leasingmarkt bessere Möglichkeiten für die jeweiligen Portalnutzer ergeben. In den nächsten Monaten wollen beide Firmen an einem Angebot arbeiten, damit sowohl Nutzer wie auch Händler von den Stärken beider Plattformen voll und ganz profitieren können, hieß es in einer Mitteilung.

Nachdem vergangenen Woche eine Vereinbarung unterzeichnet wurde, erwartet Autoscout24 den Geschäftsabschluss in den kommenden Wochen. Edgar Berger, CEO Autoscout24: "Produkte, Unternehmensausrichtung und Firmenkultur von Leasingmarkt.de passen perfekt zu Autoscout24. Mit dieser Akquisition können wir unser Leistungsspektrum deutlich erweitern und bieten aus dem Stand das umfassendste online Leasingangebot." Gemeinsam werde man die Digitalisierung des Automobilmarktes vorantreiben., ist sich der Manager sicher..

Autoscout24 bietet Auto-Abo an

Der Online-Automarkt Autoscout 24 weitet sein Portfolio aus. Neben An-, Verkauf und Finanzierung von Fahrzeugen gibt es nun eine weitere Option.
Artikel lesen >

Das geplante Investment ist ein erstes Lebenszeichen, nachdem die Münchener Scout24-Gruppe die Nummer 2 der deutschen Online-Automärkte Ende vergangenen Jahres an den Finanzinvestor Hellman & Friedman veräußert. Scout24 konzentriert sich seither auf das größte deutsche Immobilienportal ImmoScout24, welches Medienberichten zufolge für zwei Drittel des Gewinns und des Umsatzes beim Münchener Internetunternehmen stand. (mas)

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!