Foto: Daimler AG

Betriebskosten

Benziner teils günstiger als Diesel

Wer denkt, ein Diesel ist immer die günstigere Wahl, liegt oftmals falsch. Über die Laufzeit spart der Benziner in manchen Fällen spürbar Geld.

Diesel kosten in der Anschaffung mehr als Benziner, klar. Genauso klar ist, dass sie im Betrieb günstiger sind, oder? Nicht immer, vor allem in kleineren Fahrzeugklassen ist vor dem Kauf ein ganz spitzer Rechenstift gefragt. Dass Diesel trotz niedrigeren Verbrauchs aber auch in höheren Klassen teurer sein können als vergleichbare Benziner, zeigt die aktuelle bfp-Betriebskostenanalyse.

Benziner manchmal auch in der oberen Mittelklasse günstiger

Bei angenommenen 40.000 Kilometer Fahrleistung per anno fahren Besitzer beliebter Kompakter teilweise deutlich günstiger, wenn sie einen Benziner wählen. Das gilt in den hier verglichenen Varianten für den BMW 1er oder sämtliche Kompakt-Modelle aus dem Volkswagen-Konzern.

Aber auch höheren Klassen spielen Benziner mittlerweile Kostenvorteile aus. Dabei zeigt unsere Analyse durchaus Überraschungen: So ist ein Mercedes E200 günstiger als ein vergleichbarer E220d, und auch der Marktprimus Passat 2.0 TDI ist im Betrieb teurer als sein Bruder 1.5 TSI. Was zeigt: Wann sich ein Diesel lohnt, hängt nicht nur von der Fahrzeugklasse ab. (cfm)

Beriebskostenvergleich Benziner-Diesel 12-2019

Beriebskostenvergleich Benziner-Diesel

© bfp fuhrpark & management

Das kostet Ihr Fahrzeug wirklich

Betriebskostenvergleich Diesel vs. Benziner

Klar: Wer viel fährt, fährt Diesel – weil es günstiger ist. Aber geht diese Rechnung wirklich immer auf? Der Diesel-Benziner-Vergleich von bfp klärt auf (mit großer Tabelle zum Download).

Die Diesel-Alternativen

Sie wollen den Diesel aus dem Fuhrpark streichen, scheuen sich aber vor den hohen Betriebskosten von Benzinern? Kein Problem, es gibt Alternativen.

ELEKTROAUTOS IM ADAC-KOSTENVERGLEICH

Stromern ist häufig günstiger als gedacht

Der ADAC kam bei einem umfangreichen Kostencheck zwischen den einzelnen Antriebsarten zu durchaus überraschenden Ergebnissen.

Teure Premium-Modelle

Betriebskosten Mittelklasse: das kostet Ihr Fahrzeug

Die Mittelklasse leidet unter dem jahrelangen SUV-Boom. In Fuhrparks ist die Limousine dennoch gefragt – die Betriebskosten unterschieden sich aber gewaltig.

Whitepaper Alternative Antriebe

Whitepaper Alternative Antriebe

Laden Sie sich das neue kostenlose Whitepaper zum Thema Alternative Antriebe für den Fuhrpark herunter.

Das erfahren Sie im Whitepaper

  • Elektroautos: mit Batterie oder Brennstoffzelle
  • Die Lade- und Tankinfrastruktur alternativer Antriebe
  • Steuervorteile für Elektroautos und bestimmte Plug-in-Hybride
  • Fahrzeugkauf und Aufbau einer Ladeinfrastruktur
  • Car-Policy an alternative Antriebe anpassen
  • Fallstricke der Elektromobilität vermeiden

Jetzt herunterladen!

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!