Foto: Buchbinder Auktion

Fahrzeuge für die Flotte

Buchbinder-Auktion mit mehr als 1.000 Fahrzeugen

Der Autovermieter Buchbinder versteigert Fahrzeuge aus seiner Flotte - vor Ort und online. Das Angebot richtet sich vor allem an Fuhrparkbetreiber.

Inhaltsverzeichnis

Gebrauchtwagen für den Fuhrpark: Buchbinder Auktion, ein Geschäftsbereich der Buchbinder-Gruppe, will wieder über 1.000 Fahrzeuge aus der Buchbinder-Flotte versteigern. Die Auktion findet vom 25. bis 27. September 2019 im Buchbinder-Logistikzentrum in Neunburg vorm Wald statt und richtet sich vor allem an Fuhrparkbetreiber und Kfz-Betriebe.

Pkw, Nutz- und Unfallfahrzeuge

Die Fahrzeuge werden live vor Ort und online versteigert. Das Angebot umfasst Premiumfahrzeuge, Junge Gebrauchte, Leicht Beschädigte, Langläufer sowie Nutz- und Unfallfahrzeuge.

Vorteil für Bieter: Es fällt keine Auktionsprovision an, es gibt keinen Vorbehalt und kein Nachverhandeln, da die Verkaufsentscheidung sofort bei Zuschlag fällt. Bei der Still-for-Sale-Versteigerung am dritten Tag gehen viele Fahrzeuge ohne Mindestpreis an den Start.

Mit CarNext.com online Gebrauchtwagen finden

Über die Plattform können Händler an internationalen Gebrauchtwagen-Auktionen teilnehmen. Die Gebotsabgabe ist von überall aus in Echtzeit möglich.
Artikel lesen >

Jährlich mehr als 25.000 Vermietrückläufer

Veranstaltungsort der Buchbinder Auktion ist das über 330.000 Quadratmeter große Logistikzentrum des Unternehmens in Neunburg vorm Wald. Jährlich kehren mehr als 25.000 Vermietrückläufer zahlreicher Marken und Klassen dorthin zurück und werden durch eine unabhängige Prüforganisation dokumentiert.

Anschließend durchlaufen die Fahrzeuge je nach Verwendungszweck verschiedene Aufbereitungsprozesse. Zudem werden detaillierte Zustandsberichte erstellt, die allen Interessierten vor dem Fahrzeugkauf im Internet zur Verfügung stehen.

Die Live-Auktionen von Buchbinder finden seit 2015 mehrmals im Jahr statt. Kfz-Betriebe und Fuhrparkbetreiber erwartet im Logistikzentrum neben freier Kost und Logis ein wechselndes Unterhaltungsprogramm. Diesmal feiert Buchbinder das Oktoberfest. (Red./cr.)

Foto: Christina Rath / bfp

Nutzen statt kaufen

Volle Flexibilität: Start-up Vive la Car bietet Autos im Abo

Das Start-up Vive la Car vermittelt Auto-Abos als Alternative zu Leasing, Finanzierung oder Kauf. Das kann sich auch für gewerbliche Kunden lohnen.

Foto: LeasePlan

Für Gewerbetreibende

Leaseplan: Transporter im Online-Angebot Click & Drive

Das Angebot richtet sich vor allem an Selbstständige und Gewerbetreibende mit kleinen und großen Fuhrparks.

Foto: LeasePlan

Vorab-Info per 360-Grad-Kamera

LeasePlan: top-gewartete Leasingrückläufer in Düren

Auf der Suche nach jungen Gebrauchten haben Käufer die Wahl aus bis zu 200 qualitätsgeprüften Leasingrückläufern.

Foto: greentellect - stock.adobe.com

Leih- Modelle werden populärer

Deutsche geben immer mehr Geld für Neuwagen aus

Jedes Jahr investieren die Deutschen im Durchschnitt 1000 Euro mehr in ein neues Fahrzeug. Und viel bleiben ihrer Marke treu.

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!