Foto: Daimler

Transporter mit Preisvorteilen

Citan, Vito und Sprinter als Sondermodelle

Daimler bietet Sondermodelle des Citan, Vito und Sprinter an. Als "Kastenwagen Plus" ermöglichen die Transporter Preisvorteile von bis zu 18 Prozent.

DG/Daimler

Die Sondermodelle sind für Kastenwagen mit Frontantrieb und langem Radstand für Citan und Vito sowie Standard-Radstand beim Sprinter erhältlich.

Über die bereits enthaltenen Ausstattungen der Sondermodelle hinaus können die Fahrzeuge im Rahmen der Baubarkeiten von Gewerbetreibenden frei ausgestattet werden – mit Ausnahme bereits bestehender Pakete.

Die zusätzliche Ausstattung "Kastenwagen Plus" umfasst zum Beispiel eine Anhängerkupplung, Rückfahrkamera, Klimaanlage, Ganzjahresreifen, Sitzheizung, heizbare sowie elektrisch verstellbare Außenspiegel und je nach Baureihe weitere Komponenten. Das Citan Sondermodell ist als 108 CDI lang ist ab 20.000 Euro netto erhältlich. Der Vito 110 CDI lang kostet ab 30.000 Euro netto. Das Sondermodell des Sprinter gibt es ab 33.000 Euro netto als 211-CDI-Standardmodell.

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!