Image
Foto: Igor - stock.adobe.com

Themenvorschau 3/2022

Das sind die Top-Themen der bfp 03/2022

Am 1. März 2022 erscheint die Ausgabe 03/2022 der Fachzeitschrift bfp FUHRPARK & MANAGEMENT. Auch dieses Mal wieder gefüllt mit topaktuellen Themen, die das Fuhrpark- und Mobilitätsmanagement in der Praxis leichter machen. Seien Sie mit Ihrem Unternehmen dabei, Anzeigenschluss ist am 08. Februar 2022.

MOBILITÄT & MANAGEMENT: Mit dem E-Fuhrpark Geld verdienen

Seit dem 1. Januar 2022 können Halter von reinen Batterieautos durch die Treibhausgasminderungsquote (THG-Quote) Geld für die eingesparten CO2-Emissionen erhalten. Dafür wird das E-Auto beim Stromanbieter oder einem Abwicklungsunternehmen registriert. Eine zusätzliche Einnahmemöglichkeit auch für E-Fuhrparks. Wir beantworten die häufigsten Fragen dazu.

AUTO & KOSTEN: Quo Vadis Mini-Car- und Kleinwagensegment?

Mini Cars und Kleinwagen stehen unter Druck. Immer strengere Abgasvorschriften und der Trend zur E-Mobilität machen günstige Einstiegspreise wie in der Vergangenheit unmöglich, viele Hersteller dünnen ihr Angebot im A- und B-Segment aus. Welche Modelle Fuhrparks in den beiden Einstiegssegmenten dennoch aktuell zur Wahl stehen und wohin sich das Mini-Car- und Kleinwagensegment in Zukunft entwickelt, sagen wir in der bfp 03/2022.

Auch für diese Ausgabe von bfp FUHRPARK & MANAGEMENT haben wir uns einige Flotten relevante Autos genauer angeschaut und stellen sie vor:

Fahrberichte:

Opel Astra, Mercedes-Benz C-Klasse Allterrain, Mazda CX-5, Volvo C40

 Fahrzeugtests

BMW 530e, Hyundai Santa Fe, Nissan Qashqai

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!