Image
Dacia_Jogger.jpeg
Foto: Dacia
Der Jogger verfügt über bis zu sieben Sitze und vereint die Eigenschaften von Kombi und Van zum kleinen Preis.

Vans

Der Jogger löst den Lodgy ab

Mit bis zu sieben Sitzen kann er ausgerüstet werden, ab 11.760 Euro (netto) wird er starten: Dacia öffnet im Dezember die Bücher für den Lodgy-Nachfolger Jogger.

Zu Preisen ab 11.760 Euro (alle Preise netto zzgl. USt.) ist ab Dezember der Dacia Jogger bestellbar. Die siebensitzige Variante des Kompakt-Vans startet bei 12.430 Euro. Zur Basisausstattung im „Essential“-Modell zählen jeweils LED-Licht, Zentralverriegelung und elektrische Fensterheber. Klimaanlage, Tempomat und Touchscreen-Infotainment gibt es ab der nächsthöhere Ausstattungsstufe „Comfort“, die bei 13.200 Euro startet. Einstiegsmotorisierung ist ein 100 PS starker 1,0-Liter-Benziner mit Autogastechnik, alternativ ist eine reine Benzin-Variante mit 110 PS zu haben. Die Auslieferung startet im März 2022.

Der Jogger tritt mit leichtem Crossover-Design die Nachfolge des konventioneller gestalteten Lodgy an, der zuletzt ebenfalls bei 11.760 Euro startete. Im Dacia-Programm sortiert er sich zwischen dem großen Kleinwagen Sandero und dem Kompakt-SUV Duster ein. (Holger Holzer/SP-X/dnr)

Foto: PSA

Nutzfahrzeuge

Peugeot kommt Gewerbe entgegen

Bis Ende November gibt es die Nutzfahrzeuge Partner, Expert und Boxer zum Spezialtarif für Gewerbekunden. Das Leasingangebot sieht ein vierjähriges Servicepaket vor.

Foto: Daimler AG

Landwirtschaftsbau

Baumpflege-Betrieb "Baumbua" nutzt Mercedes-Vans

Der Baumpflegespezialist braucht für seine Einsatzzwecke verschiedene kompakte Fahrzeuge sowie Allradantrieb und setzt hier auf Mercedes.

Foto: Peugeot

Transporter

Peugeot Traveller und Expert mit neuen Dieseln

Neuer Diesel für den Peugeot Traveller und Expert. Das 145-PS-Aggregat erfüllt die kommende Abgasnorm Euro 6d-ISC-FCM.

Foto: Opel

Kleintransporter

Alles ist möglich – der neue Opel Combo Life

Eigentlich interessiert die Pkw-Variante von sogenannten Hochdach-Kombis Gewerbetreibende nur wenig. Doch der Blick auf die jetzt vorgestellte fünfte Generation des Opel Combo Life zeigt, was die Nutzfahrzeug-Variante von Herbst an alles können wird.

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!