Image
caddy-life-maxi.jpeg
Foto: Volkswagen
Der neue VW Caddy ist nun auch in der Langversion Maxi für die Pkw- wie Cargo-Varianten bestellbar

VW Caddy Maxi

Die gewachsene Version bietet mehr Stauraum

Der VW Caddy ist nun auch als Maxi bestellbar. Die neue Variante bietet bis zu 600 Liter mehr Stauraum.

Die Nutzfahrzeugsparte von VW hat das Angebot für den neuen Caddy um die große Karosserievariante Maxi erweitert. Dank seines von 2,76 auf 2,97 Meter verlängerten Radstands bietet die auf insgesamt 4,86 Meter gewachsene Version mehr Stauraum. Die Maxi-Karosserie wird für die Cargo- als auch die Pkw-Varianten angeboten. Letztere bietet damit einen von 2.556 auf 3.105 Liter gewachsenen Maximalstauraum. Hinter der zweiten Sitzreihe wächst das Gepäckvolumen von 1.213 auf 1.720 Liter, hinter der dritten Sitzreihe sind es 446 statt 191 Liter.

Der zusätzliche Platz kostet im Fall der Pkw-Varianten rund 2.400 Euro Aufpreis. Günstigstes Einstiegsmodell ist hier der Kombi Maxi EcoProfi in Kombination mit 114 PS starken 1,5-Liter-Benziner für 22.184,87 Euro (netto). In der Van-Variante kostet die Einstiegsversion des Caddy Maxi in der Ausstattung Life ab 25.984,87 Euro (netto). Beim Cargo geht es mit der Version EcoProfi ab 20.014,29 Euro (netto) los. Hier wächst der Gepäckraum von 3,1 auf 3,7 Kubikmeter.

(Mario Hommen/SP-X/JL)

KIA PROCEED

Zuwachs in der Kompaktklasse

Die Modellfamilie des frisch zu den Händlern gerollten Kia Ceed wächst. Als nächstes schieben die Koreaner den ProCeed genannten Shooting Brake hinterher.

Foto: Daimler AG

Geschäftsjahr 2018

Zahl der car2go-Kunden um ein Fünftel gewachsen

Der Carsharing-Anbieter verzeichnete im Jahr 2018 mehr als 25 Millionen Anmietungen weltweit. Die meisten Kunden hat das Unternehmen in Berlin, Chongqing in China und Madrid.

Foto: Citroën Kommunikation

Für Handwerker

Citroën Berlingo: Laderaum lässt sich flexibel erweitern

Der Berlingo Kastenwagen Doppelkabine Variospace trägt seine Flexibilität bei der Platzaufteilung bereits im Namen. Er ist ab sofort bestellbar.

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!