Image
dkv-box-italia.jpeg
Foto: DKV

Tankkarte

DKV baut europaweiten Service aus

Mehr Komfort beim grenzüberschreitenden Verkehr: Weitere ungarische Tankstellen akzeptieren die DKV-Karte. Zudem soll sich die Mautabrechnung für Kunden in Italien vereinfachen.

DKV stärkt das eigene Versorgungsnetz in Ungarn. Gemäß Mitteilung steigt die Zahl der Akzeptanzstellen in dem Land durch eine Anbindung von Tankstellen des Anbieters Auchan auf rund 1.000. Der Mobilitätsdienstleister ist laut eigener Aussage der erste und bis dato einzige Tankkartenanbieter, dessen Karten an den Stationen des Discount-Spritanbieters akzeptiert werden. Um die Stationen zu finden, wurden sie sowohl in die DKV-App als auch in die DKV Maps eingebunden.

In Italien bietet das Unternehmen Mautdienstleistungen an. Nach einer erfolgreichen Pilotphase haben die italienischen Autobahnbetreiber die DKV Box Italia für die Mautabrechnung auf Autobahnen freigegeben. Die DKV-Mautlösung sei also einsatzbereit und könne bestellt werden, hieß es. "Die DKV Box Italia basiert auf Technologie und Hardware des norwegischen Technologieanbieters Norbit, mit dem wir einen sehr zuverlässigen und professionellen Partner gefunden haben", erklärte Jérôme Lejeune, Geschäftsführer Maut bei DKV Euro Service. In naher Zukunft soll auch die derzeit in einer Pilotphase befindliche DKV Box Europe für Italien zugelassen werden und damit elf Mautsysteme abdecken. (mas)

Image
dkv-green-mission.jpeg
Foto: DKV DKV ist seit Kurzem auf „Grüner Mission“ , um die Klimaziele der EU zu unterstützen.
Foto: Ford

Fordpass Pro

Ford führt eine Marktplatz-Funktion ein

Der Hersteller kündigt an, die eigene Leistungsplattform zu öffnen. Die App Fordpass Pro bietet künftig Dienste von Kooperationspartnern.

Foto: arsdigital – Fotolia.com

Nutzfahrzeugmarkt

Nutzfahrzeugmarkt: Europaweiter Rückgang

Der Nutzfahrzeugmarkt in Europa verzeichnet im April deutliche Einbrüche. Deutschland steht im Vergleich zu anderen Ländern am stärksten da.

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!