Foto: Tim Schrill - fotolia.com

Moderne Mitarbeitermobilität

Driversity-Netzwerkevent am 17. Juni

Driversity, eine Initiative für moderne Mitarbeitermobilität, veranstaltet am 17. Juni ein digitales Netzwerktreffen. Thema ist die künftige Gestaltung der Mobilität.

Das Mobilitäts-Netzwerk Driversity veranstaltet am 17. Juni sein digitales Netzwerktreffen. Aufgrund der Corona-Krise wurde das ursprünglich für Hamburg geplante Meeting in ein Online-Format verwandelt. Thematisch dreht sich das Driversity-Event um die Gestaltung der künftigen Mobilitäts-Welt.

Verkehrswende und Mobilitätsgestaltung

Neben der anstehenden Verkehrswende thematisieren die Referentinnen und Referenten unter anderem den Einfluss der Digitalisierung auf die Verkehrsgestaltung der Zukunft oder den Einfluss des gesellschaftlichen Wertekanons auf die Gestaltung der Mobilität.

Driversity ist eine Initiative für moderne Mitarbeitermobilität der Deutschen Bahn, des Beratungsunternehmens NTT Data, der GLS Bank, der Deutschen Gesellschaft für Personalführung sowie der Hochschule Heilbronn. Mehr Infos und Anmeldung online. (cfm)

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!