renault-capture.rslinie.jpeg
Foto: Renault

Neue Ausstattungslinie „R.S. Line“

Dynamik-Dress für den Renault Captur

Für den Renault Captur gibt es keine echte Sportversion. Nun können Kunden zumindest ein Modell mit dynamischerem Auftritt ordern.

Äußerliche Änderungen

Renault legt den kleinen Crossover Captur in der sportlich eingekleideten „R.S. Line“ auf. Zu den äußerlichen Merkmalen zählen eine veränderte Frontgestaltung mit Luftleitblech und Wabenkühlergrill, ein Heckdiffusor und 18-Zoll-Felgen. Innen finden sich rote Zierelemente an Sitzen und Armaturenbrett. Für den Antrieb stehen ein 140 PS starker Benziner sowie ein Plug-in-Hybrid mit 158 PS zur Wahl. Die Preise starten bei 22.605,04 Euro (netto).

Zuletzt hatte Renault den Kleinwagen Clio und den kompakten Mégane in einer „R.S. Line“ aufgelegt. Letzterer ist aktuell das einzige Modell der Franzosen, dass es zusätzlich in einer echten „R.S.“-Variante gibt, die neben dynamischer Optik auch einen speziellen Sport-Motor bietet.

(Holger Holzer/SP-X/JL)

bfp-Test

Renault Captur: Kleiner SUV ganz groß

Den Renault Captur gibt es jetzt in der zweiten Generation. Kann der City-SUV im Alltagstest überzeugen?

    • Fahrzeugtest, Kleinwagen, SUV, Dienstwagen

SUV mit Hybridantrieb

Renault Capture E-Tech Plug-in kommt

Der Renault Capture E-Tech mit Plug-in-Hybridantrieb ist ab sofort bestellbar. Renault hat auch schon Preise genannt.

    • Alternative Mobilität, Hybrid-Antrieb, SUV
Der Renault Symbioz ist eine Art Grand Captur

SUV

Renault Captur bekommt großen Bruder

Mit dem neuen Kompakt-SUV Symbioz schließt Renault noch dieses Jahr die Lücke zwischen Captur und Arkana. Der Hybrid ist dann das sechste Crossover der Franzosen.

    • Dienstwagen, Firmenwagen, SUV
Kanten statt rundlicher Formen: Der neue Kia Sportage fällt auf.

bfp-Fahrbericht

Kia Sportage: Scharfe Schnitte

Der neue Kia Sportage kommt nicht nur mit dynamischerem Design. Das erfolgreiche Kompakt-SUV ist erstmals auch als Plug-in-Hybrid zu haben.

    • Dienstwagen, Fahrbericht, Hybrid-Antrieb, Kompaktklasse, SUV

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!