Image
skoda-enyaq-iv.jpeg
Foto: Auto-Medienportal.Net/Skoda
  

Elektro-SUV

Einstiegsversion des Skoda Enyaq iV startet

Mit dem iV 50 bietet Skoda ein neues Basismodell seines Elektro-SUVs Enyaq an.

Mit dem Enyaq iV 50 bietet Skoda ab sofort eine Einstiegsversion seines Elektro-SUV für 28.403,36 Euro (netto) an. Nach Abzug der Prämien liegt der Basispreis bei 20.361,34 Euro (netto). Der Enyaq iV 50 hat eine Batterie mit einer Bruttokapazität von 55 kWh, die für rund 360 Kilometer Reichweite stehen. Das Einstiegsmodell hat Heckantrieb und einen ebenfalls hinten eingebauten Elektromotor mit 148 PS und 220 Newtonmetern Drehmoment.

Die neue Baureihe ist 4,50 Meter lang, der Radstand beträgt 2,77 Meter. Das Kofferraumvolumen liegt bei 585 Litern. Serienmäßig ist der Enyaq mit dem virtuellen Cockpit ausgestattet. Zum Aufladen befinden sich ein Schnellladeanschluss für die Standards CCS/Combo 2 sowie ein Ladekabel für AC-Ladestationen (Mode-3-Ladekabel, Typ 2, 16A) an Bord. (ampnet/jri/JL)

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!