Der erste Elektro-Jeep hat zwar noch keinen Namen, ist jedoch für 2023 angekündigt und nutzt Fiat-Technik.
Foto: Jeep
Der erste Elektro-Jeep hat zwar noch keinen Namen, ist jedoch für 2023 angekündigt und nutzt Fiat-Technik.

Elektro-SUV

Erster Elektro-Jeep kommt 2023

Der Geländewagenhersteller bringt im kommenden Jahr sein erstes rein elektrisches Fahrzeug auf den Markt. Noch ist der 136 PS starke Jeep namenlos.

Jeep bringt Anfang 2023 sein erstes reines E-Auto auf den Markt. Erste Bilder des kleinen Batterie-SUV hat Mutterkonzern Stellantis nun im Rahmen seiner Strategie-Präsentation „Dare Forward 2030“ präsentiert. Der noch namenlose Elektro-Jeep sortiert sich unterhalb des Mini-Crossovers Renegade ein und dürfte einen 136 PS starken Elektro-Frontantrieb aus dem Konzernbaukasten erhalten.

Jeep nutzt Fiat-Technologie

Neben dem Jeep werden mit gleicher Technik wohl auch Modelle der Schwestermarken auf den Markt kommen, unter anderem von Fiat und Alfa Romeo. Die Neuen sind Teil der Stellantis-Elektro-Offensive. Bis 2030 will der Konzern in Europa ausschließlich E-Modelle anbieten, in den USA soll ihr Anteil 50 Prozent betragen.

Darüber hinaus plant der multinationale Konzern, ab 2024 gemeinsam mit BMW hochautomatisiertes Fahren (Level 3) anzubieten. Mittelfristig sollen in Kooperation mit Google-Schwester Waymo auch vollautomatisierte Autos für Mobilitätsdienste gebaut werden. Im Nutzfahrzeugbereich setzt Stellantis außer auf Batterien auch auf Wasserstoff. Geplant sind weitere Transporter sowie langfristig auch Lkw mit Brennstoffzellentechnik. (Holger Holzer/SP-X/dnr)

Üppig ausgestattete "JK Edition"

Jeep Wrangler: Zum Abschied ein Sondermodell

Die aktuelle Generation des Geländewagens rollt bald aus. Grund genug für Jeep, den Wrangler mit der "JK Edition" würdig zu verabschieden.

    • SUV, Finanzierung, Dienstwagen, Fuhrparkmanagement
Anfang 2023 soll in Europa das erste vollelektrische Jeep-Modell an den Start gehen

Elektromobilität

Jeeps erster Stromer

Mit Stecker ins Gelände. Nun soll bald auch Offroad-Ikone Jeep unter Strom stehen. Für 2023 kündigen die Amerikaner ihr erstes Elektroauto an.

    • Alternative Mobilität, Dienstwagen, eHUB, Elektro-Antrieb, Finanzierung, Firmenwagen, SUV
Stromtanken in der Walachei: Für den Jeep Wrangler sind alle Motoren, bis auf den Plug-in-Hybrid, gestrichen.

Elektrifizierung

Jeep Wrangler nur noch mit elektrischer Unterstützung

Der US-amerikanische Geländewagenklassiker ist künftig nur noch als Plug-in-Hybrid zu haben. Ein Vierzylinder-Benziner und ein E-Motor tun sich für 272 PS zusammen.

    • SUV
Mit Strom nach Europa: Ssangyong präsentiert stolz sein erstes rein elektrisches Fahrzeug, den Korando e-Motion.

Elektrisches SUV

Der elektrische Korando kommt 2022

Mit seinem ersten voll elektrischen Fahrzeug kommt Ssangyong auf den europäischen Markt. Der Korando e-Motion soll 339 Kilometer weit kommen und leistet 190 PS.

    • eHUB, Elektro-Antrieb

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!