Image
evers-silke-kleymann-soenke-euroshell-202109-quer(ENT_ID=113184.jpeg
Foto: Matthias Hucke - euroShell Deutschland
Silke Evers und Sönke Kleymann bilden die neue Geschäftsführung von Euro Shell Deutschland.

Personalien

Evers und Kleymann führen Euro Shell

Neue Geschäftsführung bei Euro Shell Deutschland. Ab sofort leiten Silke Evers und Sönke Kleymann die Geschicke des Tankkartenanbieters.

Neue Geschäftsführung bei Euro Shell Deutschland. Silke Evers und Sönke Kleymann übernehmen den Staffelstab von Rainer Klöpfer. Wie Klöpfer wollen die beiden neuen Geschäftsführer Euro Shell weiter digitalisieren und die Mobilitätsdienstleistungen rund um die Shell Card ausbauen.

Evers wie Kleymann bringen bereits Erfahrung aus unterschiedlichen Positionen innerhalb der Shell-Organisation mit. Silke Evers verantwortete vor ihrem Wechsel in die Geschäftsführung den Verkaufsbereich im indirekten Geschäftskundenbereich bei Euro Shell Deutschland. Und Sönke Kleymann  Kleymann war vier Jahre lang Geschäftsführer der Shell-Deutschland-Tochter Carissa. In ihrer neuen Funktion wird sich Evers auf das Pkw- und Transporter-Segment fokussieren, Kleymann auf das Lkw-Geschäft.

Mit Blick auf die Energiewende wollen sich die neuen Geschäftsführer auf nachhaltige Lösungen fokussieren: „Ob bei der Senkung von CO2-Emissionen durch alternative Kraftstoffe, Zugangsmöglichkeiten zu saubereren Energielösungen, Einsparungspotenziale und Effizienzsteigerung durch Telematik oder Erhöhung der Sicherheit durch Fahrertrainings“ unterstreicht Silke Evers. „Wir wollen unsere Kunden nach vorn bringen.“ Dabei wollen sie der bekannten Unternehmensstrategie folgen: „Wir wollen den erfolgreichen Weg von Rainer Klöpfer fortsetzen und neue Impulse im Bereich des Flottenmanagements setzen“, ergänzt Kleymann. „Dafür teilen wir die Geschäftsbereiche auf und finden die passenden Lösungen für Fragen und Herausforderungen unserer Kunden insbesondere vor dem Hintergrund der Energiewende.“ (cfm)

Foto: UNION TANK Eckstein GmbH & Co. KG

Seit 1. September

Union Tank: Christopher Matalou neuer CFO

Als neuer Chief Financial Officer soll Matalou Digitalisierung und Internationalisierung des Finanzbereiches vorantreiben.

Foto: Total

Markt

Total: Vertrieb Tankkarten mit neuer Leitung

André Wolf (39) hat die Leitung des Tankkartenvertriebs der Total Deutschland GmbH in Berlin übernommen.

Foto: Union Tank Eckstein GmbH & Co. KG (UTA)

"Genau der richtige Mann"

Union Tank: neuer Head of Procurement

Ralf Kaplan übernimmt ab August beim Anbieter von Tank- und Servicekarten Union Tank die Verantwortung für den Bereich Einkauf und Beschaffung.

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!