Image
Behn_Florian_Claimini_2021.jpeg
Foto: Claimini
Florian Behn ist neuer Senior Key Account Manager bei Claimini.

Personalie

Florian Behn neu im Claimini-Vertrieb

Der neue Schadenmanager Claimini baut sein Vertriebs-Team aus. Seit Januar ist Florian Behn als Senior Key Account Manager an Bord.

Seit Anfang Januar ist Florian Behn Senior Key Account Manager bei Claimini. Der Hamburger Schadendienstleister wurde erst 2020 von den ehemaligen AFC-Geschäftsführern Michael Pfister und Nils Bohm gegründet. Mit der Verpflichtung von Behn möchte das junge Unternehmen seine Vertriebsaktivitäten weiter ausbauen.

Florian Behn blickt auf eine langjährige Berufs- und Vertriebserfahrung bei Fuhrpark- und Schadenmanagement-Dienstleistern zurück. Zuletzt war er für eine namhafte Leasinggesellschaft im Einsatz. Claimini-Geschäftsführer Michael Pfister freut sich auf die Zusammenarbeit mit Florian Behn: „Wir freuen uns, dass wir mit Florian einen weiteren Kollegen für unser großartiges Team gewinnen konnten, der mit seiner Leidenschaft unsere Idee des Schadenmanagements noch weiter vorantreibt.“ (cfm)

Foto: Peugeot

Personalie

Florian Kraft neuer Peugeot-Vertriebsdirektor

Peugeot Deutschland besetzt eine Schlüsselposition neu. Seit dem 1. August verantwortet Florian Kraft die Direktion Vertrieb.

Foto: junited AUTOGLAS

Wechsel an der Spitze

Tobias Plester verlässt Junited Autoglas

Bei Junited Autoglas gibt es Veränderungen in der Geschäftsführung. Ein Nachfolger für Tobias Plester steht noch nicht fest.

Auch für Fuhrparks zuständig

Auto Fleet Control verstärkt sein Sales-Team

Michaela Deutinger ist seit Juni bei Auto Fleet Control (AFC) als Senior Director Sales & Business Development tätig.

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!