Foto: Ford

Bestes Ergebnis seit 1990

Ford feiert Zulassungsrekord bei den Nutzfahrzeugen

Mit über 13.100 neu zugelassenen Einheiten und einem Nutzfahrzeug-Marktanteil von 13,2 Prozent erreicht der Kölner Hersteller die besten Ergebnisse seit 1990.

DG

Dabei konnte sich Ford im Vergleich zum ersten Quartal 2018 beim Marktanteil um gut 1,3 Prozent, im Hinblick auf das Volumen um 25,5 Prozent steigern. Mit gut 5130 Einheiten wurden im Monat März knapp 39 Prozent mehr Ford-Nutzfahrzeuge in Deutschland als im Vorjahreszeitraum neu zugelassen. Damit hat Ford auch einen Rekord beim Marktanteil im März aufgestellt: Mit 13,6 Prozent Marktanteil hat Ford sich im Vergleich zum Vorjahr um knapp drei Prozent gesteigert.

Fast alle Ford-Nutzfahrzeug-Baureihen legten zu

Während der Stadtlieferwagen Ford Transit Courier mit 592 Einheiten im ersten Quartal knapp unter Vorjahresniveau blieb (-1,3 Prozent), legten alle anderen Ford-Nutzfahrzeug-Baureihen zu: Der Transit Connect steigerte sich mit 1842 Einheiten um 28,2 Prozent, der Transit Custom mit 3938 Neuzulassungen um 38 Prozent, und auch der Transit lag mit 4222 Einheiten um 14,8 Prozent über Vorjahr. Die größte Steigerung erzielte jedoch der Ranger. Mit 2381 neu zugelassenen Einheiten steigerte sich der Ford Ranger im Vergleich zum Vorjahresquartal um über 42 Prozent.

Nutzfahrzeug-Allianz: Leise köchelt der Clou

Volkswagen Nutzfahrzeuge und Ford wollen bis 2022 die ersten gemeinsamen Modelle auf den Markt bringen.
Artikel lesen

In den 20 traditionellen Hauptmärkten in Europa EU20 hat Ford im ersten Quartal 2019 insgesamt 102 400 Nutzfahrzeuge verkauft und konnte damit den entsprechenden Anteil im Nutzfahrzeug-Gesamtmarkt um weitere 0,4 Punkte auf 14,5 Prozent steigern. Dies stellt das beste Q1-Ergebnis des Unternehmens bei Nutzfahrzeug-Verkäufen seit 1993 dar.

Foto: Dennis Gauert

Die Kölner steigen auf

Ford ist drittgrößter Hersteller leichter Nutzfahrzeuge

Das KBA vermeldet für das zurückliegende Jahr 68.375 neu zugelassene Ford-Nutzfahrzeuge. Das sind 6.412 Einheiten mehr als der bisherige Bestwert von 2017.

Foto: Daimler

Erstmals mehr als 400.000 Nkw

Nutzfahrzeugbranche feiert Auslieferungsrekord

Im Jahr 2019 hat auch die deutsche Nutzfahrzeugbranche insgesamt angezogen und erstmals mehr als 400.000 Fahrzeuge abgesetzt.

Foto: Sven Krautwald - Fotolia.com

Marktübersicht August

Zulassungsrekorde durch WLTP-Umstellung

Der Markt brummte im August. Das lag zweifellos vor allem der WLTP-Umstellung. Im Vergleich zum Juli stiegen die Neuzulassungen um ein Viertel.

Foto: zilvergolf - stock.adobe.com

Dataforce Marktsegmente Dezember 2019

Relevanter Flottenmarkt mit Spitzenergebnis

Zum Jahresende konnte der Relevante Flottenmarkt nochmal ordentlich an Tempo zulegen. Bei den Neuzulassungen gab es neue Rekordwerte.

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!