Foto: Ford

Flottenmanagement

Ford öffnet Telematik-App

Über die "Multi-Make"-Funktion gewährt der Autobauer auch Fremdfabrikaten Einlass ins Ford Telematiksystem. Für gemischte Fuhrparks vereinfacht diese Schnittstelle die Verwaltung.

Mit einer neuen "Multi-Make"-Funktion können Flottenmanager jetzt alle Fahrzeuge unabhängig vom Hersteller über Ford-Telematics-Drive verwalten. Die App der Kölner kann Flottenmanagern anzeigen, welcher Mitarbeiter gerade mit welchem Fahrzeug unterwegs ist. Zudem lassen sich Fahrzeuge digital kontrollieren, eventuelle Probleme werden über das Telematiksystem direkt an den Flottenmanager gemeldet.

Die System-Erweiterungen sind Bestandteil des regulären Ford Telematics-Abonnements - es fallen keine zusätzlichen Gebühren an. Die Multi-Make-Funktionalität ist mit den meisten ab 2015 hergestellten Fahrzeugen kompatibel und arbeitet mit einem Plug-In-Device (PID), das über den OBD 2-Anschluss oder den Kabelbaum mit dem jeweiligen Fahrzeug verbunden wird. Die Begleit-App Ford-Telematics-Drive ist im Ford-Telematics-Abonnement enthalten und sowohl mit Android- als auch iOS-Endgeräten kompatibel. (ampnet/deg)

Foto: maho - Fotolia.com

Das bietet der Markt

Neue Telematiklösungen: viel mehr als nur Ortung

Die Zahl an Telematiksystemen für Transporter-Flotten nimmt zu. Orientierung kann der Aspekt bringen, woher der Anbieter sein Know-how bezieht.

Foto: Antonioguillem - stock.adobe.com

Das Navi macht die Abrechnung

Was kann die Telematik für den Fuhrpark tun?

Bfp Fuhrpark & Management erklärt, wie viel Telematik sinnvoll ist und worauf Unternehmer achten sollten.

Foto: Marco2811 - Fotolia.com

Überraschende Statements

Welche Rolle spielt Telematik in Ihrem Fuhrpark?

Moderne Zeiten in der Flotte? Mitnichten. Telematik ist in den meisten Fuhrparks (noch) gar kein Thema, belegt die Umfrage von bfp.

Foto: Opel

Für und Wider

Telematik im Pkw-Fuhrpark: Danke, kein Bedarf

Bei der bfp-Umfrage sagen die meisten Flottenmanager, sie bräuchten solche Systeme nicht. Für Leasinggesellschaften ist die vernetzte Mobilität aber ein Schlüsselthema, das auch Fuhrparkverantwortlichen Vorteile biete.

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!