Foto: Petair - Fotolia.com

Laden von Plug-in-Hybriden

Ford und Newmotion sind Partner

Ab Herbst 2019 sollen Fahrer von Ford-Plug-in-Hybriden Zugang zum europaweiten Ladenetzwerk von Newmotion haben.

Newmotion, Anbieter von Ladelösungen für Elektroautos, hat seine Partnerschaft mit Ford Europa bekannt gegeben. Newmotion wird seine intelligenten Ladelösungen künftig allen europäischen Plug-in-Hybriden von Ford zur Verfügung stellen. Die Partnerschaft beginnt im Herbst dieses Jahres.

Ford will bei Elektrifizierung durchstarten

Bis 2022 planen die Kölner die Einführung von 16 reinen Elektroautos sowie 24 Hybriden und Plug-in-Hybriden.
Artikel lesen >

Smartphone-App und Ladekarte

Dafür betreibt Newmotion eine extra entwickelte Smartphone-App und eine Ladekarte, mit der Ford-Kunden Zugang zum Ladenetzwerk von Newmotion haben. Das soll es für Ford-Kunden einfacher machen, unterwegs Ladepunkte zu finden und für das Laden zu bezahlen.

Das Roaming-Netzwerk von Newmotion umfasst 118.000 Ladepunkten in 30 europäischen Ländern. (cr)

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!