Am 21. April gibt es in neun Bundesländern wieder einen Blitzermarathon
Foto: Coduka
Am 21. April gibt es in neun Bundesländern wieder einen Blitzermarathon

Tempolimits

Freitag Blitzermarathon in neun Bundesländern

Am 21. April sollten Autofahrer besonders achtsam und vor allem nicht zu schnell unterwegs sein. In neun Bundesländern werden dann wieder Temposünder gejagt.

Am kommenden Freitag sollten notorische Temposünder ganz besonders auf ihre Geschwindigkeit achten. Denn wie jetzt das Legal-Tech-Unternehmen Coduka mitteilt, wird am 21. April 2023 in mehreren deutschen Bundesländern wieder ein Blitzermarathon durchgeführt. In diesem Jahr nehmen offiziell die Bundesländer Nordrhein-Westfalen, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Bayern, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Rheinland-Pfalz, Thüringen und Baden-Württemberg an der Maßnahme teil. Vom 17. bis 23. April sollte man in der sogenannten "Speed-Woche" im Saarland sowie in Nordrhein-Westfalen und Mecklenburg-Vorpommern zudem über die gesamte Woche mit verstärkten Tempokontrollen rechnen. (SP-X/MN)

Recht

Corona-Soforthilfe: Alle Zuschüsse der Bundesländer im Überblick

In fast allen Bundesländern gibt es jetzt Zuschüsse für von der Corona-Krise betroffene Solo-Selbstständige und Kleinbetriebe. Hier alle Infos für Handwerker.

    • Recht

BLITZMARATHON 2018

Nur noch in drei Bundesländern

Am 18. April wird wieder ab 6 Uhr zwölf Stunden lang flächendeckend geblitzt. Diesmal aber nur noch in Bayern, Hessen und Rheinland-Pfalz.

    • Fuhrparkwissen, Recht

Ferienverkehr

Pfingstferien – Staugefahr ab Freitagmittag

Am Wochenende beginnen in vielen Bundesländern die Pfingstferien. Bereits ab Freitagmittag ist daher mit erhöhter Staugefahr zu rechnen.

    • Fuhrparkwissen
Fotolia_34815908_Subscription_Monthly_XXL.jpeg

Urteil

Blitzerdaten dürfen eingesehen werden

Das Bundesverfassungsgericht hat geurteilt, dass Behörden Autofahrern Zugang zu Blitzerdaten gewähren müssen. Uneingeschränkt ist die Transparenz aber nicht.

    • Recht, Urteile

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!