Image
Holger Schmidt verantwortet ab sofort den Bereich Taxis und Sonderfahrzeuge bei Volvo Car Germany.
Foto: Volvo Car Germany
Holger Schmidt verantwortet ab sofort den Bereich Taxis und Sonderfahrzeuge bei Volvo Car Germany.

Personalie

Holger Schmidt neuer Leiter Sonderfahrzeuge bei Volvo

Neuer Leiter Taxis und Sonderfahrzeuge bei Volvo Car Germany. Holger Schmidt steht bereits seit mehr als 20 Jahren im Dienste der Schweden.

Volvo Car Germany ernennt einen neuen Leiter für den Bereich Taxis und Sonderfahrzeuge. Holger Schmidt folgt auf Dietmar Ruhe, der altersbedingt aus dem Unternehmen ausscheidet. Schmidt steht bereits seit mehr als 20 Jahren im Dienst der schwedischen Marke, zuletzt war er zwölf Jahre im Vertriebs-Außendienst aktiv.

Neben dem Taxigeschäft verantwortet Holger Schmidt auch das Geschäft mit Einsatzfahrzeugen für Polizei, Feuerwehren und medizinische Hilfsdienste und damit mit Behörden in auf kommunaler, Landes- und Bundesebene. Zum Verantwortungsbereich Schmidts zählt außerdem das Geschäft mit gepanzerten Fahrzeugen.

„Mit Holger Schmidt übernimmt ein erfahrener Kollege das in den letzten Jahren stetig wachsende Geschäft. Als stellvertretender Brand- und Katastrophenschutzinspekteur in seinem Heimat-Landkreis Bad Kreuznach weiß er die Stärken zuverlässiger, leistungsfähiger und flexibler Fahrzeuge aus persönlicher Erfahrung zu schätzen. Deshalb ist er der perfekte Ansprechpartner für bestehende und potenzielle Volvo-Kunden“, freut sich Ralph Kranz, verantwortlich für Commercial Operations bei Volvo Car Germany. „Ein großes Dankeschön geht an Dietmar Ruhe, der das Sonderfahrzeug-Geschäft aufgebaut und in den letzten Jahren maßgeblich vorangetrieben hat.“ (cfm)

Foto: Ford

Personalie

Juraschek neuer Leiter Nutzfahrzeuge bei Ford

Ab Juni wird Thomas Juraschek seinem Vorgänger Bernhard Schmitz in die Leitung der Nutzfahrzeug-Sparte von Ford folgen.

Foto: Opel Automobile GmbH

Pascal Martens

Opel Nutzfahrzeuge hat einen neuen Leiter

Der Manager Pascal Martens tritt zum 1. November die Nachfolge von Tobias Stöver bei Opel und der britischen Schwester Vauxhall an.

Foto: AL-KO Fahrzeugtechnik

Nachfolger von Carsten Oberwelland

AL-KO Fahrzeugtechnik: neuer Leiter Vertrieb und Marketing

Zum 1. Oktober 2018 nimmt Mirko Trefzer seine Tätigkeit als Senior Vice President Vertrieb und Marketing bei der AL-KO Fahrzeugtechnik auf.

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!