Foto: Innogy

CarSharing mit 500 Elektroautos

Innogy: Mehr Ladesäulen für Polen

Das Land hinkt beim Thema Elektromobilität noch hinterher - da soll sich nun schleunigst ändern.

Der Energieversorger Innogy startet Anfang April in Warschau ein eCarSharing-Projekt mit 500 BMW i3. Gleichzeitig verdoppelt Innogy in der polnischen Hauptstadt die Anzahl der Ladesäulen auf 60. In den nächsten zwei Jahren plant das Unternehmen, mehrere hundert zusätzliche öffentliche Ladestationen einzurichten.

Elektroautos: Die Flotte im Blick

Allen Unwägbarkeiten zum Trotz – die Elektromobilität ist auf dem Vormarsch. Auch Flotten haben die Hersteller im Visier. bfp gibt einen Überblick über die Neuheiten.
Artikel lesen

Elektroautos: Polen abgeschlagen

Polen liegt zurzeit bei der Zulassung von neuen E-Fahrzeugen auf den hinteren Rängen in Europa. Zwar stiegen hier im vergangenen Jahr die Zulassungszahlen um 42,5 Prozent, in absoluten Zahlen wurden aber nur 620 Elektrofahrzeuge zugelassen.

Zum Vergleich: In Deutschland waren es 36.216 und beim europäischen E-Mobil-Spitzenreiter Norwegen 46.143. Die Zurückhaltung der Polen beim Thema E-Auto könnte auch durch die Art der Stromerzeugung begründet sein. (SP-X/tibü)

Foto: N-ERGIE Aktiengesellschaft

Best Practice

N-Ergie: Ladeinfrastruktur selbstgemacht

Die N-Ergie setzt voll auf Elektromobilität. Für die geeignete Ladeinfrastruktur gründete sie mit Emonvia kurzerhand einen eigenen Ladedienstleister.

Foto: Thunert Fotograf

Elektromobilität

70. Schnellladestation der Supermarktkette Kaufland

Mit der Eröffnung seiner 70. Schnellladestation baut das Einzelhandelsunternehmen Kaufland seine Vorreiterrolle in der Elektromobilität weiter aus.

Foto: Bosch

'Komplettes Durcheinander"

An der Ladesäule herrscht teures Wirrwarr

Wer sein Elektroauto auflädt, staunt zuweilen nicht schlecht - denn für die Kilowattstunde werden zum Teil horrende Preise aufgerufen.

Basiswissen Fuhrparkmanagement

Glossar: Die wichtigsten Begriffe der Elektromobilität

Abkürzungen wie PS, Nm und Vmax sind Bezeichnungen, die auch bei konventionellen Antrieben existieren. Bei Elektrofahrzeugen gibt es allerdings eine Reihe weiterer Begriffe, die man kennen muss.

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!