Foto: Kroschke Gruppe

Unternehmensspitze formiert sich neu

Kroschke: Oliver Schlüter wird neuer Geschäftsführer

Die Geschäftsführung der Kroschke-Gruppe aus Ahrensburg stellt sich neu auf. Als neuer Geschäftsführer wird Oliver Schlüter die digitale Transformation vorantreiben.

Mit Wirkung zum 1. Oktober 2019 verantwortet Oliver Schlüter gemeinsam mit Philipp und Felix Kroschke die Geschäftsführung der DAD Deutscher Auto Dienst GmbH und der Christoph Kroschke GmbH. Der 44-Jährige folgt auf Mirko Dobberstein, der den DAD aus familiären Gründen verlässt.

Digitale Transformation vorantreiben

Oliver Schlüter ist ab sofort zuständig für die Bereiche Operations, Business Solutions und IT. In seiner neuen Funktion wird er federführend die digitale Transformation der Unternehmensgruppe vorantreiben. Zuvor war Schlüter Vice President Platform Solutions bei der Adform Germany GmbH, davor arbeitete er bei Google.

Kroschke: Michael Tejic neuer Leiter Zulassungsdienste

Die Kroschke Gruppe aus Ahrensburg hat mit Michael Tejic eine neue strategische Führungsposition geschaffen.
Artikel lesen

Mit Oliver Schlüter stellt die Ahrensburger Kroschke Gruppe ihre Führungsspitze neu auf und positioniert sich für die Ausweitung und Internationalisierung ihrer automobilen Lösungen und Dienstleistungen im digitalen Zeitalter. Im Fokus der neuen Aufgaben stehe daher die Entwicklung von Technologiestrategien- und Initiativen, heißt es von dem Unternehmen. (cr)

"Digitalisierung ist ein Mega-Trend"

Kroschke besetzt Führungspositionen neu

Damit will der Kfz-Dienstleister aus Ahrensburg bei Hamburg die Digitalisierung im Automotive-Bereich vorantreiben.

Foto: Kroschke Gruppe

Seit 2010 im Unternehmen

Kroschke: Michael Tejic neuer Leiter Zulassungsdienste

Die Kroschke Gruppe aus Ahrensburg hat mit Michael Tejic eine neue strategische Führungsposition geschaffen.

Foto: Christoph Kroschke GmbH

Prozesshelfer

Kroschke dreht an der Digitalisierungsschraube

Die Norddeutschen möchten mit dem Projekt "Come ON" Zulassungen und Abmeldungen digital erledigen und Kosten reduzieren. Parallel entwickelte die Kroschke-Tochter DAD mit Sixt Leasing einen Prozessbeschleuniger.

Foto: Kroschke Gruppe

Nachhaltige Mobilität

Kroschke investiert in Mobility-Fund

Die Krosche-Gruppe will Mobilitätskonzepte der Zukunft mit gestalten und unterstützt Start-ups mit dem Venture Capital-Fonds Mobility-Fund.

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!