Foto: LapID

Flottenmanagement

LapID gewährt mehr Freiheiten

Manuelle Führerscheinkontrolle und Fahrerverwaltung lassen sich kostenfrei nutzen. Das Tool LapID Free ist für kleine, zentrale Flotten gedacht.

LapID unterstützt Fuhrparkmanager bei der Fahrerverwaltung. Seit 2006 bietet das Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen beispielsweise eine automatisierte Führerscheinkotrolle. Mit "LapID Free" wurde aktuell ein kostenfreies Einstiegspaket ergänzt. Gemäß Unternehmensmeldung können die Stammdaten der Fahrer verwaltet und manuelle Kontrollen dokumentiert werden. Dies gehört zu den zentralen Halterpflichten im Fuhrparkmanagement und sollte mindestens zweimal jährlich durchgeführt werden – auch in Pandemie. Die Kontrolle kann auch mit Hilfe eines Video-Calls zwischen Fuhrparkverantwortlichem und Fahrer durchgeführt werden.

Das Programm weist die Dienstwagenfahrer automatisch per E-Mail auf anstehende Prüftermine hin. Diese lassen sich entweder manuell oder mit Hilfe von elektronischen Systemen durchführen. Insbesondere kleinere und zentral organisierte Fuhrparks bevorzugen den Angaben zufolge eine Sichtprüfung seitens der Fuhrparkmanager. Hier sei LapID Free eine "optimale Alternative zu Excel-Dateien, Outlook-Termineinladungen und dem Abheften in Ordnern" – insbesondere jetzt, da viele Fuhrparkmanager die Flotte vom Homeoffice aus verwalten.

LapID: Geprüfte Sicherheit

Zwei Mal Erfolg: LapID hat erneut die TÜV-Datenschutz-Prüfung bestanden. Außerdem erhielt der Dienstleister eine DGUV-Zertifizierung für sein Tool zur Fahrerunterweisung.
Artikel lesen >

Die Lösung umfasst unter anderem die Verwaltung der Fahrerdaten, das Termin- und Erinnerungsmanagement sowie das Reporting der durchgeführten Kontrollen. "Der Fuhrparkverantwortliche sieht dank des übersichtlichen Dashboards auf einen Blick, wann und bei welchen Fahrern die nächsten Kontrollen anstehen oder überfällig sind. Die Erinnerung an den anstehenden Termin wird automatisch vom System versendet", erklärte Tim Wiersdörfer, Leiter des Produktmanagements beim Fuhrparkmanagement-Anbieter. Sollte zu einem späteren Zeitpunkt weiterer Bedarf entstehen, etwa durch eine dezentralere Organisation, lassen sich elektronische Kontrollmethoden dazu buchen. (mas)

hintergrundgrafik

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!