Image
leaseplan-abocar.jpeg
Foto: Leaseplan

Auto-Abo

Leaseplan legt nach

"AboCar" soll die Lücke zwischen Leasing und Langzeitmiete schließen. Leaseplan verspricht Abonnenten mehr Flexibilität und schnellere Fahrzeugauslieferung.

Leaseplan Deutschland erweitert das Angebot: Die zeitliche Lücke zwischen Leasing und Langzeitmiete füllt ab sofort "AboCar". Mit der neuen Offerte zielen die Düsseldorfer auf Unternehmen, die ihren flexiblen Fuhrpark im Bereich "feste kurze Laufzeiten von nur sechs Monaten" ergänzen möchten.

Durch die große Marken- und Modellvielfalt, die mit umfassender Businessausstattung vorfährt, sieht Roland Meyer das Leaseplan-Angebot im Vorteil zu anderen Abo-Programmen. "Das gesamte Angebot wird kontinuierlich weiter ausgebaut – insbesondere um E-Fahrzeuge", erklärte der Geschäftsführer.

Als B2B-Mobilitätshelfer bildet Leaseplan auf Wunsch die unternehmensspezifische Car Policy ab: Entsprechend der Unternehmensstruktur würden Fahrerdaten und Nutzergruppen inklusive Referenzraten oder Budgetgrenzen sowie definierte Ein- und Ausschlüsse von Fahrzeugen und Fahrzeugkriterien hinterlegt, hieß es in der Ankündigung. "Wir haben damit unsere Expertise aus dem Leasing und Management großer Fuhrparks auf AboCar übertragen", ergänzte Roland Meyer. (mas)

Foto: LeaePlan

Angebot gilt ab sofort

LeasePlan bietet Langzeitmiete für Elektroautos

Der Fuhrpark- und Leasing-Spezialist hat auch Teslas Model 3 im Angebot. Auf Wunsch wird auch eine Ladestation für E-Autos installiert.

Foto: Christian Frederik Merten - bfp

bfp-Interview

Leaseplan: Trend zur individuellen Mobilität

Autos bleiben wichtig in den Unternehmen, aber im Kontext flexibler Mobilitätsangebote. Ein Gespräch mit Roland Meyer und Stefan Koch von Leaseplan.

Foto: MAIWOLF - SIXT

Unternehmensmobilität

Arval und Sixt starten Kooperation

Kunden von Arval profitieren künftig auch von Sixt-Produkten. Anfang 2021 starten beide Unternehmen eine Kooperation mit Blick auf ihre Mobilitätsservices.

Foto: ALD Automotive

ALD Automotive

Run For Charity 2020: 73.400 Euro erlaufen

Erfolgreiche Premiere bei ALD Automotive: Der traditionelle Spendenlauf fand in diesem Jahr erstmalig unter dem Motto "Share your Run" dezentral und individuell statt.

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!