Kommt von Aston Martin Langonda

Machalitzky ist neuer Pressesprecher von Mitsubishi

Jörg Machalitzky ist der neue Leiter der Presseabteilung von Mitsubishi in Deutschland. Der 40-Jährige ist seit vielen Jahren in der Automobilindustrie tätig.

Inhaltsverzeichnis

Der Diplom-Kaufmann und -Soziologe Jörg Machalitzky wird ab sofort die Presseabteilung von Mitsubishi Motors Deutschland leiten. Machalitzky ist seit 13 Jahren in der Automobilindustrie tätig. Zuletzt war der 40-Jährige bei Aston Martin Lagonda Pressesprecher für Kontinentaleuropa. Hier war er für die Pressearbeit in 19 europäischen Märkten inklusive Russland und Ukraine zuständig. Zuvor hatte er für Suzuki gearbeitet.

Neue Projekte im kommenden Jahr

"Ich freue mich, dass wir mit Jörg Machalitzky einen Top-Mann für die Aufgabe bei Mitsubishi gewinnen konnten", sagte Christian Andersen, Leiter der PR- und Marketingabteilung bei Mitsubishi Motors Deutschland. 2019 steht bei dem Autobauer der Start neuer Varianten des SUV-Coupés Eclipse Cross an. (mid)

Ausbau der E-Mobilität

Nico Rosenbaum leitet Flottengeschäft bei Nissan

Nico Rosenbaum ist von Fiat Chrysler zu Nissan gewechselt. Dort ist der 40-Jährige nun neuer Leiter der Abteilung Fleet.

Neuer Vertriebsleiter bei Kia

Kia hat einen neuen Sales Director: Thomas Djuren

Mit 18 Jahren Berufserfahrung in der Automobilbranche tritt Thomas Djuren nun seine neue Stelle als Vertriebsleiter bei Kia Motors Deutschland an.

Ab September 2019

Martin R. Klos neuer Vertriebsleiter bei DS in Deutschland

Der 41-Jährige verantwortete zuletzt die Großhandelsaktivitäten der Groupe PSA in Deutschland. Er folgt auf Sönke Harde, der zur Schwestermarke Peugeot wechselt.

Nachfolger von Bandmann

Volkswagen Leasing GmbH: Legenbauer neuer Sprecher

Jens Legenbauer tritt sein Amt zum 1. Juli 2019 an. Derzeit ist er noch als Leiter Region Europa der Volkswagen Financial Services AG tätig.

Whitepaper Fuehrerschein

Whitepaper Führerscheinkontrolle

Laden Sie sich das kostenlose Whitepaper zum Thema Führerscheinkontrolle – Negative Rechtsfolgen vermeiden herunter.

Das erfahren Sie im Whitepaper

  • Straf- und zivilrechtliche Konsequenzen
  • Führerscheinkontrolle – wann und wie oft?
  • Manuelle Führerscheinkontrolle
  • Checkliste für die manuelle Führerscheinkontrolle

Jetzt herunterladen!

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!