Neuer Managing Director bei Genesis Motor Deutschland: Matthias Wollenberg wechselt von Mosolf zur koreanischen Premiummarke.
Foto: Genesis
Neuer Managing Director bei Genesis Motor Deutschland: Matthias Wollenberg wechselt von Mosolf zur koreanischen Premiummarke.

Personalie

Matthias Wollenberg leitet Genesis in Deutschland

Genesis-Deutschland-Chef Delf Schmidt stellt sich neuen beruflichen Herausforderungen. Für ihn übernimmt ab sofort Matthias Wollenberg.

Neuer Geschäftsführer bei Genesis Motor Deutschland: Ab sofort leitet Matthias Wollenberg als Managing Director die Geschicke der koreanischen Premiummarke auf dem deutschen Markt. Vorgänger Delf Schmidt hat das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen, um sich neuen Herausforderungen zu stellen.

der 62-jährige Wollenberg verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Automobilindustrie. So war er im In- und Ausland unter anderem für Mercedes-Benz beziehungsweise Daimler, Hyundai oder Abdul Latif Jameel, ein saudisches Verkehrs- und Multitech-Unternehmen, aktiv. Zuletzt trug er als Managing Director Technology Verantwortung für die Entwicklung und den Aftersales-Bereich bei Mosolf Move-Tec und deren E-Transporter-Marke Tropos Motor Europe. (cfm)

Personalien

Schrick und Wollenberg bei Tropos an Bord

Markus Schrick und Matthias Wollenberg sollen den neuen Elektrotransporter Tropos aus der Mosolf-Gruppe auf die Erfolgsspur führen.

    • Transporter, Personalien, Elektro-Antrieb
Sebastian Karrer,  Leiter Key Account Management  bei The Mobility House.

Interview

„Wir wollen niemanden bekehren“

Sebastian Karrer, The Mobility House, über Herausforderungen und Chancen, die sich bei der Realisierung eines E-Fuhrparks ergeben.

    • eHUB, Elektro-Antrieb, Fuhrparkmanagement, Fuhrparkmarkt, Hybrid-Antrieb, Interview
Delf Schmidt ist ab sofort für die Marke Genesis in Deutschland verantwortlich.

Personalie

Delf Schmidt leitet Genesis  Deutschland

Der 47-Jährige steigt vom Chief Operating Officer zum Geschäftsführer des deutschen Arms von Genesis auf.

    • Personalien

Zurück zu den Wurzeln

Pietsch spricht für MAN Van

Thomas Pietsch (43) übernimmt als Pressesprecher bei MAN Van. Sein Vorgänger, Nikolas Waldura, stellt sich einer neuen Herausforderung außerhalb des Unternehmens.

    • Personalien

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!