Image
Unter anderem für den e-Deliver 9 gibt es nun Kipper, Koffer und Kühlkoffer.
Foto: Maxus
Unter anderem für den e-Deliver 9 gibt es nun Kipper, Koffer und Kühlkoffer.

E-Transporter

Maxus bietet Aufbauten über Van-Select an

Die Transporter e-Deliver 3 und e-Deliver 9 sind auf Wunsch künftig als Kipper, Koffer oder Kühlwagen bestellbar.

Maxomotive Deutschland geht als Importeur der chinesischen Nutzfahrzeugmarke Maxus eine strategische Partnerschaft mit dem Spezialisten Van-Select ein. Das Unternehmen vernetzt verschiedene Hersteller von Auf- und Umbauten, deren Produkte für die Elektrotransporter konfiguriert werden können.

Maxus-Händler können über den Van-Select Online-Konfigurator nun individuelle Auf- und Umbauten für Transporter oder Fahrgestelle der chinesischen Marke konfigurieren. Das Van-Select-Netzwerk umfasst 25 Aufbauhersteller für unterschiedliche Produkte, für die rund 100 Vertriebsmitarbeitende im Außendienst tätig sind.

Auf der IAA Nutzfahrzeuge (20. bis 25. September) in Hannover wird Maxus an einem Gemeinschaftsstand mit Vertragspartner Breckel neun auf- und ausgebaute Fahrzeuglösungen für die Elektrotransporter e-Deliver 3 und e-Deliver 9 vorstellen. (deg)

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!