Foto: Daimler AG

Personalie

Mercedes-Benz Vans unter neuer Leitung

Klaus Rehkugler folgt auf Klaus Maier als Leiter der Transportersparte bei Daimler. Mit dem Schwaben übernimmt ein erfahrener Vertriebler mit Stallgeruch.

Klaus Rehkugler übernimmt zum 1. August die Leitung des Bereichs Sales & Marketing von Mercedes-Benz Vans. Er folgt auf Klaus Maier. Mercedes-Benz Vans setzte im Jahr 2019 den Wachstumskurs fort und erzielte laut dem aktuellen Geschäftsbericht einen neuen Absatzrekord: Mit 438.400 Einheiten wurde der Vorjahreswert um vier Prozent übertroffen. Auch der Umsatz lag mit 14,8 Milliarden Euro über dem Vorjahresniveau (13,6 Milliarden Euro). Wesentlicher Wachstumstreiber war der neue Sprinter. Klaus Rehkugler übernimmt damit eine gesunde Abteilung, wenngleich pandemiebedingt unter erschwerten Bedingungen.

Der neue Sprinter ist variabel und vernetzt

Mercedes-Benz hat den neuen Sprinter vorgestellt: Er ist variantenreicher und flexibler denn je – und Konnektivität ist das Zauberwort.
Artikel lesen

Der Manager studierte in Reutlingen European Business Studies, um anschließend 1994 über das internationale Nachwuchsprogramm in die damalige Mercedes-Benz AG einzutreten. Nach verschiedenen Fach- und Führungsaufgaben bei Mercedes-Benz Cars im Flotten- und Gebrauchtwagenverkauf sowie als Produktmanager für Mercedes-Benz Kompaktwagen übernahm Rehkugler die Leitung der Marktplanung und des Auftragsmanagements bei der Smart GmbH, teilte das Unternehmen mit. Von 2005 bis 2011 hatte er verschiedene Leitungsfunktionen im Marketing sowie in der konzerneigenen Toronto-Retail-Group von Mercedes-Benz Canada inne. Im Oktober 2014 übernahm er die aktuelle Position als Leiter Sales Operations und Marketing für die Region Europa bei Mercedes-Benz Cars.

"Klaus Rehkugler ist ein Vertriebler, der sein Handwerk von der Pike auf gelernt hat und schnell und flexibel auf neue Herausforderungen reagiert", erklärte Marcus Breitschwerdt, Leiter Mercedes-Benz Vans. Nach mehr als 30 Jahren in verschiedensten Fach- und Führungsfunktionen im Daimler Konzern verlässt Klaus Maier, aktueller Leiter Sales & Marketing Mercedes-Benz Vans, das Unternehmen auf eigenen Wunsch. Maier übernahm seine heutige Aufgabe im Jahr 2013. (mas)

Daimler Financial Services

Chefwechsel in der Daimler-Finanzsparte

Frank Reiner, Chef der Mercedes-Benz-Bank, tritt im Juni 2019 die Nachfolge von Klaus Entenmann an und wird Vorstandsvorsitzender der Daimler Financial Services.

Foto: Volkswagen AG

Nachfolger von Scherelis

VW Nutzfahrzeuge: Felber übernimmt Kommunikation

Zum 1. November wird Eric Felber zum neuen Leiter der Kommunikation der Marke Volkswagen Nutzfahrzeuge in Hannover berufen.

Foto: © Mercedes-Benz AG

Jahresbilanz

Mercedes-Benz Vans will führende Rolle bei der E-Mobilität einnehmen

Zufrieden mit dem Jahr 2020 und elektrisch durchstarten ab 2021: Die Transportersparte von Mercedes-Benz zieht Bilanz und kündigt eine Elektro- und Digitalisierungsoffensive an

MAZDA HALBJAHRESBILANZ

Bestes Halbjahresergebnis der Firmengeschichte

In der ersten Hälfte des laufenden Geschäftsjahres verkaufte die Mazda Motor Corporation weltweit 796.000 Neuwagen – so viele wie noch nie zuvor.

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!