Foto: Daimler

Zweite Generation des Kompakt-SUVs

Neuer GLA in den Startlöchern

Mercedes legt den GLA neu auf. Er ist kompakter als sein Vorgänger und bietet mehr Platz.

Inhaltsverzeichnis

Mercedes-Benz legt den GLA neu auf. Er komplettiert als achtes Modell die aktuelle Kompaktwagen-Generation der Stuttgarter. Neben dem geschärften Design sollen ihn eine SUV-typisch höhere Sitzposition und mehr Kopf-Freiheit auszeichnen.

Mehr Kopf- und Beinfreiheit

Auch die Beinfreiheit im Fond ist laut Mercedes trotz der um eineinhalb Zentimeter verringerten Außenlänge deutlich größer. Die Modelle mit Allradantrieb haben serienmäßig das Offroad-Technik-Paket mit einem zusätzlichen Fahrprogramm, der Bergabfahrhilfe und einer Offroad-Animation im Media-Display installiert.

Mercedes-Benz und Bosch starten Mitfahrservice

In einem Pilotprojekt pendeln automatisierte Fahrzeuge durch San José. Ein ausgewählter Nutzerkreis kann sie über eine App buchen.
Artikel lesen >

Sicherheitsassistenten auf aktuellem Stand

Im Bereich der Fahrerassistenzsysteme hat Mercedes das Kompakt-SUV auf den aktuellen Stand gebracht - unter anderem mit der Abbiege-, der Rettungsgassen-, der Ausstiegswarnfunktion vor herannahenden Radfahrern oder Fahrzeugen und der Warnung vor Personen im Bereich von Zebrastreifen.

Mehr als nur viel Platz: der neue Mercedes GLB

Der neue GLB ist Mercedes erster Siebensitzer auf kompakter Plattform. Schon das Design des SUVs unterstreicht die Fokussierung auf das Thema Raum.
Artikel lesen >

Preise noch offen

Auch das Infotainmentsystem MBUX und die bereits aus anderen Modellen bekannte Energizing-Komfortsteuerung hat der Neue zu bieten. Beim Antrieb setzt Mercedes auf die in der A-Klasse bekannten Benziner und Diesel.

Los geht es im Frühjahr 2020 zunächst mit dem GLA 200 mit 163 PS und dem Mercedes-AMG GLA 35 4Matic mit 306 PS. Zu den Preisen hat sich Mercedes noch nicht geäußert. Der noch aktuelle GLA 200 startet bei knapp über 27.000 Euro netto (zzgl. 19 Prozent USt.). (MID/cr)

Kompakt-SUV

Mercedes GLA ab sofort bestellbar

Verkaufsstart für die zweite Generation des Kompakt-SUVs von Mercedes. Im Angebot sind drei Benziner und vier Diesel.

Neues Kompakt-SUV

Mehr als nur viel Platz: der neue Mercedes GLB

Der neue GLB ist Mercedes erster Siebensitzer auf kompakter Plattform. Schon das Design des SUVs unterstreicht die Fokussierung auf das Thema Raum.

Kompakter Sportkombi

CLA Shooting Brake am Start

Ab September geht der Mercedes-Benz CLA als Shooting Brake in die Neuauflage. Er bietet den Passagieren mehr Platz als der Vorgänger.

bfp-Autotest

Audi Q3 Nummer zwei: rundum gut gelungen

Seit 2018 ist der Audi Q3 in zweiter Generation auf dem Markt. Im Test überzeugt er durchgängig, die Preispolitik ist wie das gesamte Auto premium.

Whitepaper Alternative Antriebe

Whitepaper Alternative Antriebe

Laden Sie sich das neue kostenlose Whitepaper zum Thema Alternative Antriebe für den Fuhrpark herunter.

Das erfahren Sie im Whitepaper

  • Elektroautos: mit Batterie oder Brennstoffzelle
  • Die Lade- und Tankinfrastruktur alternativer Antriebe
  • Steuervorteile für Elektroautos und bestimmte Plug-in-Hybride
  • Fahrzeugkauf und Aufbau einer Ladeinfrastruktur
  • Car-Policy an alternative Antriebe anpassen
  • Fallstricke der Elektromobilität vermeiden

Jetzt herunterladen!

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!