Foto: Continental AG

Scheinwerfer und Innenbeleuchtung

Osram Continental GmbH: neues Joint Venture

Die beiden Partner Continental und Osram streben einen Jahresumsatz im mittleren dreistelligen Millionenbereich an.

Ein Reifen- und ein Lichttechnik-Spezialist machen künftig gemeinsame Sache: Continental Osram haben die gemeinsame Osram Continental GmbH gegründet.

Osram Continental GmbH: Scheinwerfer und Innenbeleuchtung

Das Joint Venture soll Scheinwerfermodule sowie Lösungen für die Heck- und Innenbeleuchtung für Automobilhersteller und Zulieferer entwickeln und produzieren.

Einer der Schwerpunkte ist die Entwicklung und Produktion von LED- und laserbasierten Lichtmodulen und der dazugehörigen Elektronik sowie sensorgesteuerten intelligenten Lichtsystemen.

Continental und Osram: jeweils 50-prozentige Beteiligung

Osram Continental startet weltweit mit rund 1.500 Mitarbeitern an 16 Standorten mit Hauptsitz in München, der laut Unternehmensangaben mittelfristig nach Garching verlegt werden soll.

Ein Jahresumsatz im mittleren dreistelligen Millionen-Euro-Bereich werde angestrebt. Continental und Osram sind jeweils zu 50 Prozent am Joint Venture beteiligt, das bei Osram voll konsolidiert wird. (glp)

Foto: Michelin

Michelin und Faurecia

Symbio: Joint Venture zur Wasserstoffmobilität

Michelin und Faurecia wollen beim Thema Wasserstoff-Brennzellen zusammenarbeiten. Dazu haben sie ein Gemeinschaftsunternehmen gegründet.

Foto: Deutsche Post DHL

Streetscooter kommt nach China

Chery und die Deutsche Post gründen Joint Venture

Streetscooter steigt zusammen mit dem Automobilhersteller Chery in den chinesischen Markt ein. 500 Millionen Euro Investitionen sind geplant.

Foto: Volkswagen AG

"Energiewende beschleunigen"

Volkswagen weitet E-Mobilitäts-Offensive aus

Der Volkswagen Konzern will Stromanbieter werden und gründet dazu eine eigene Tochtergesellschaft Elli.

Foto: Continental

Reifen

Sind Ganzjahresreifen sinnvoll?

Mit Ganzjahresreifen könnte man den jahreszeitlichen Reifenwechsel vermeiden. Aber es kommt auf die Einsatzbedingungen an.

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!