Image
my-peugeot.jpeg
Foto:

Customer Journey

Peugeot stärkt Onlinevertrieb

Kunden der Löwenmarke können ihren Wunschwagen im neuen Financing-Store komplett digital klar machen. Die Weiterentwicklung des Webstore erfolgt in Kooperation mit Handel und PSA-Bank.

Peugeot präsentiert den neuen Financing-Store als digitales Rundum-sorglos-Paket: Nach Informationen der Löwenmarke können Nutzer über das Portal Fahrzeuge suchen, bestellen und den Kauf bzw. Leasing komplett abwickeln. Auch individuelle Finanzierungsmöglichkeiten in Kooperation mit der PSA-Bank samt Konditionen wie Kilometer- und Laufzeitangebote seien wählbar, war in der Ankündigung zu lesen. Und an die Adresse der Vertragshändler hieß es: Der Financing-Store ist eine unkomplizierte und sichere Möglichkeit zum Ausbau des Online-Vertriebs.

Dazu Haico van der Luyt, Geschäftsführer von Peugeot Deutschland: "Ein Produkt online bestellen und direkt nach Hause geliefert bekommen – das ist mittlerweile ganz normal geworden." Mit dem neuen Peugeot Financing-Store will die Stellantis-Marke auf diesen Trend reagieren. Lediglich die Abholung des "Traumwagens" erfolge in Absprache mit dem selbst gewählten, teilnehmenden Peugeot-Händler, hieß es. Beim Start der Plattform waren 30 Partnerbetriebe mit über 500 Fahrzeugen an Bord. (mas)

Image
peugeot-financing-storei.jpeg
Foto: PSA

Corona-Krise

PSA erweitert Online-Services

Aufgrund aktueller Einschränkungen durch Corona können PSA-Kunden nun Autos über das Internet bestellen und bezahlen.

Leasing

Lease Plan: Finanzleasing online

Dienstleister erweitert Click & Drive-Angebot.

Foto: Banken der Automobilwirtschaft (BDA)

Solides Plus bei Gewerbekunden

Autobanken mit Rekordergebnis 2017

Das Geschäft mit Gewerbekunden brummt. Beim Gesamtvolumen freuen sich die Autobanken über eine neue Bestmarke.

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!