Foto: Kara - stock.adobe.com

Vernetzte Reifen

Pirelli-Reifen interagieren mit 5G-Netzwerk

Der neu entwickelte Cyber-Reifen erkennt kritische Straßenverhältnisse und gibt die Informationen weiter - auch an andere Fahrzeuge.

Das Reifenunternehmen Pirelli hat intelligente Reifen entwickelt. Diese ermitteln Informationen über die Straßenverhältnisse, zum Beispiel über ein Aquaplaning-Risko, und übertragen sie über die Fahrbahnoberfläche über das 5G-Netz an ein nachfolgendes Fahrzeug weiter. Ermöglicht wird dies durch den breitbandigen Mobilfunkstandard 5G, der sich durch die geringe Latenzzeit auszeichnet.

Reifen mit internem Sensor ausgestattet

Der Reifen ist der einzige Kontaktpunkt zwischen Fahrzeug und Straße und kommuniziert aufgrund der neuen Technologie mit dem Fahrzeug, dem Fahrer sowie über 5G auch mit der gesamten Straßeninfrastruktur.

Winterreifen: Von O bis O sicher von A nach B

Die Tage werden kürzer, die Nächte kälter – spätestens jetzt muss man sich Gedanken um die Ausstattung der Fahrzeuge mit Winterreifen machen.
Artikel lesen >

Der mit einem internen Sensor ausgestattete Pirelli Cyber-Reifen könnte das Auto in Zukunft mit Daten über das Reifenmodell, die gefahrenen Kilometer, die dynamische Belastung sowie erstmals auch über mögliche Gefahrensituationen aufgrund der Beschaffenheit der Fahrbahnoberfläche versorgen, von Nässe bis zu geringem Grip.

Lösungen für autonomes Fahren

Diese Informationen ermöglichen es dem Fahrzeug, seine Steuerungs- und Fahrassistenzsysteme entsprechend anzupassen. Darüber hinaus ist der Reifen über 5G auch in einen breiteren Kommunikationskontext integriert. Hierüber können künftig Lösungen und Dienstleistungen für die zukünftige Mobilität und Systeme des autonomen Fahrens entwickelt werden. Die neue Technologie wurde in Turin auf der Fachveranstaltung "The 5G Path of Vehicle-to-Everything Communication" vorgestellt. (cr)

Konnektivität

Seat und Telefónica testen Verkehrskommunikation

Im Rahmen des Projektes "Städte mit 5G-Technologie" wurde jetzt ein Fahrzeug sowie die Straßeninfrastruktur so ausgestattet, dass der Austausch von Informationen ermöglicht wurde.

Reifen

Mit Sensoren wird der Reifen klug

Reifendrucksensoren machen Reifen intelligent. Über RDKS sammelt er viele Informationen – und kann sie bald auch weitergeben.

Sommerreifen

Was die neuen Sommerreifen besser können

Sommerreifen 2018: Die warme Jahreszeit naht, und die Reifenindustrie war nicht untätig. Ein Überblick über die Neuheiten der Saison und Pirellis Mut zur Farbe.

Winterreifen

Die Winterreifen 2017

Es finden sich viele Reifen-Neuheiten für SUVs im Angebot.

Whitepaper Alternative Antriebe

Whitepaper Alternative Antriebe

Laden Sie sich das neue kostenlose Whitepaper zum Thema Alternative Antriebe für den Fuhrpark herunter.

Das erfahren Sie im Whitepaper

  • Elektroautos: mit Batterie oder Brennstoffzelle
  • Die Lade- und Tankinfrastruktur alternativer Antriebe
  • Steuervorteile für Elektroautos und bestimmte Plug-in-Hybride
  • Fahrzeugkauf und Aufbau einer Ladeinfrastruktur
  • Car-Policy an alternative Antriebe anpassen
  • Fallstricke der Elektromobilität vermeiden

Jetzt herunterladen!

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!

Hier wird dann der random embed adition Banner reingeladen