Image
feldbauer-ralph-bvf-2021.jpeg
Foto: Bundesverband Fuhrparkmanagement
Ralph Feldbauer unterstützt den Bundesverband Fuhrparkmanagement als Fachreferent Risk- und Schadenmanagement.

Personalie

Ralph Feldbauer neuer BVF-Fachreferent

Der Bundesverband Fuhrparkmanagement gewinnt Ralph Feldbauer für das Fachreferat Risk- und Schadenmanagement sowie Fuhrparkversicherung.

Riskmanager Ralph Feldbauer verstärkt die Kompetenz des Bundesverbands Fuhrparkmanagement (BVF). Als Fachreferent des Verbands ist Feldbauer künftig Ansprechpartner für alle Themen rund um das Risk- und Schadenmanagement sowie Fuhrpark-Versicherungen. Dazu zählen unter anderem Risikokalkulationen, Risikomanagement-Konzepte in Firmenfuhrparks oder Risikoeinschätzungen und -bewertungen.

Für die neue Aufgabe bringt Ralph Feldbauer langjährige Expertise rund um das Risk- und Schadenmanagement mit. Er greift nicht nur auf Erfahrungen aus Fach- und Führungspositionen in der Versicherungswirtschaft zurück. Seit 2007 berät Feldbauer als geschäftsführender Gesellschafter seines Unternehmens Riskguard auch  Erst- und Rückversicherer, Institutionen, Verbände sowie zahlreiche namhafte Fuhrparkbetreiber rund um das Risk- und Schadenmanagement. (cfm)

Foto: Car Professional

Nachfolger von Dommermuth

Car Professional: Neuer Geschäftsführer

Der Diplom-Kaufmann Mattes Decker hat bei den Fuhrparkmanagement-Experten in Hamburg die Geschäftsführung übernommen.

Foto: API
Foto: LeasePlan Deutschland

Roland Meyer kommt zum 1. Mai

Neuer Vorsitzender der Geschäftsleitung bei LeasePlan

„Unser ambitioniertes Ziel heißt jedes Auto, zu jeder Zeit und überall“, sagte der 48-Jährige bei Amtsantritt.

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!