bfp AKADEMIE Sponsoren

FSCJaguar & Landrover

Ihr erfolgreicher Einstieg in die E-Mobilität - Die leise Revolution

Seminarziel

Sie sind sich unsicher, wie Sie in Ihrem Unternehmen die E-Mobilität erfolgreich einführen? Kein Problem, wir haben die Antwort: Das Seminar „Ihr erfolgreicher Einstieg in die E-Mobilität - Die leise Revolution“ bietet Fuhrparkmanagern und allen, die mit betrieblicher Mobilität zu tun haben, praxisnahe Lösungen bei der Planung und Umsetzung von E-Mobilität im Fuhrpark.

Am Ende des Seminars haben Sie Folgendes mitgenommen:

• Sie kennen die wesentlichen Prozessschritte bei der Umstellung auf die E-Mobilität in Ihrem Unternehmen

• Sie kennen die wichtigsten Förderprogramme für Fahrzeugkauf und Aufbau der Ladeinfrastruktur

• Sie kennen die – zum Beispiel steuerlichen – Fallstricke des Implementierungsprozesses

Zielgruppe

Fuhrparkverantwortliche, die E-Mobilität rechtssicher und effizient planen und umsetzen wollen.

Methodik

Fachvortrag, zahlreiche Praxisbeispiele, Gruppenarbeiten

Referenten

Helmut Pätz und Spezialisten aus den relevanten Branchen

Seminarinhalte

Eine wichtige Voraussetzung bei der Einführung von E-Mobilität im Unternehmen ist eine genaue Mobilitätsanalyse. Nur so lassen sich die Beschaffung und der Einsatz von E-Fahrzeugen bedarfsgerecht planen und die E-Mobilität erfolgreich einführen. Außerhalb der typischen Beschaffungsentscheidungen wie der Frage „Kauf oder Leasing“ müssen Fuhrparkmanager bei der Umstellung auf die E-Mobilität sämtliche Prozesse und Abläufe im Fuhrparkmanagement überdenken und anpassen, etwa die Car Policy ergänzen.

Das Seminar gibt zunächst einen Überblick über Fördermöglichkeiten. Anschließend werden im Detail steuerrechtliche Fragen bei der Nutzung von Elektrofahrzeugen als Dienstwagen beleuchtet. Sehr konkret geht aus auch um Fragen der technischen Integration, um intelligente Ladelösungen im Unternehmen selbst und/oder beim Arbeitnehmer und verschiedene Abrechnungsmöglichkeiten.

Ist die Umstellung schließlich vollzogen, ist neben Datenschutzaspekten das Arbeitsrecht ein relevantes Thema - Stichwort Gefährdungsbeurteilung und Fahrerunterweisung. Dabei geht es unter anderem um das richtige Verhalten bei Unfällen mit Elektrofahrzeugen.

Bonusleistungen

Umfangreiche seminarbegleitende Dokumentation

Erfrischungsgetränke, Kaffeepausen und Mittagessen

Teilnahme-Urkunde

Dauer

1 Tag

Zeiten

Beginn: 10 Uhr

Ende: 17 Uhr

Gebühr

499,- Euro zzgl. MwSt.

Ermäßigungen und Sonderkonditionen auf Anfrage

Dieses Seminar ist ab 7 Teilnehmern auch als eine Inhouse-Schulung mit individueller inhaltlicher Schwerpunktsetzung buchbar. Sprechen Sie uns bei Interesse einfach an.

Ansprechpartnerin

Irina Regese, eMail: regese@fuhrpark.de, Tel 069/2424 803 10

Termine

Es gibt keine bevorstehende Termine.
Whitepaper E-Mobilität

Whitepaper E-Mobilität

Laden Sie sich das neue kostenlose Whitepaper zum Thema E-Mobilität für den Fuhrpark herunter.

Das erfahren Sie im Whitepaper

  • Elektroautos: mit Batterie oder Brennstoffzelle
  • Die Lade- und Tankinfrastruktur alternativer Antriebe
  • Steuervorteile für Elektroautos und bestimmte Plug-in-Hybride
  • Fahrzeugkauf und Aufbau einer Ladeinfrastruktur
  • Car-Policy an alternative Antriebe anpassen
  • Fallstricke der Elektromobilität vermeiden

Jetzt herunterladen!

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!