bfp AKADEMIE Sponsoren

FSCJaguar & LandroverKanzlei Voigt

Kostenmanagement im Firmenfuhrpark

Seminarziel

In diesem Tagesseminar bekommen Sie einen kompakten Überblick über die wichtigsten Kostentreiber und deren Wirkungen im Firmenfuhrpark. Auf der Grundlage einer systematischen Prozesskostenbetrachtung erkennen Sie die Regler, an denen Sie die Kosten Ihres eigenen Fuhrparks schnell und nachhaltig reduzieren und in Zukunft zweckmäßig gestalten können.

Teilnehmer

Alle, die Interesse an der Kostenoptimierung im Fuhrpark haben. Somit richtet sich das Seminar an Fuhrparkverantwortliche sowie Entscheider aus den Bereichen Personal, Administration, Einkauf und Controlling.

Methodik

Fachvortrag, zahlreiche Praxisbeispiele, Gruppenarbeiten

Referenten

Helmut Pätz und Spezialisten aus den relevanten Branchen

Seminarinhalte

  • Prozesskostenanalyse im Fuhrpark
  • Leasen oder Kaufen
  • Aktives Schadensmanagement: Kosten-Kalkulation und Einflussmöglichkeiten
  • Fuhrpark – Servicekonzepte
  • Die Car Policy als Kostensteuerungsinstrument

Bonusleistungen

Umfangreiche seminarbegleitende Dokumentation

Erfrischungsgetränke, Kaffeepausen und Mittagessen

Teilnahme-Urkunde

Dauer

1 Tag

Zeiten

9:00 – 17:00 Uhr

Gebühr

399,- Euro zzgl. MwSt.

Ermäßigungen und Sonderkonditionen auf Anfrage

Dieses Seminar ist ab 7 Teilnehmern auch als eine Inhouse-Schulung mit individueller inhaltlicher Schwerpunktsetzung buchbar. Sprechen Sie uns bei Interesse einfach an.

Ansprechpartnerin

Irina Regese, eMail: regese@fuhrpark.de, Tel 069/2424 803 10

Termine

Es gibt keine bevorstehende Termine.
hintergrundgrafik

bfp SONDERHEFT jetzt verfügbar!

Betriebliche Mobilität 2019

Best Practices und Interviews rund um die Themen Fahrzeuge, Mobilitätsbudget, Carsharing, Diensträder und vieles mehr...
DIGITALES MAGAZIN JETZT LESEN

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!