Foto: SHARE NOW

Geschäftsreise oder Familienurlaub

Share Now weitet Long-Term-Carsharing aus

Über die Share-Now-App können Kunden an zahlreichen Standorten in Deutschland Fahrzeuge bis zu vierzehn Tage lang anmieten.

Share Now, Anbieter von free-floating Carsharing, weitet sein Angebot des Long-Term-Carsharing auf weitere Standorte aus. An nahezu allen Share-Now-Standorten können Kunden Fahrzeuge bis zu vierzehn Tage lang anmieten, zum Beispiel in Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln, Düsseldorf und München.

"Für jeden Anwendungsfall das passende Paket"

"Damit schaffen wir eine noch größere Flexibilität für unsere Kunden und das ganz bequem vor der Haustüre: Ob von der eintägigen Miete für ein Geschäftstreffen oder für den zweiwöchigen Familienurlaub, wir haben für jeden Anwendungsfall das passende Fahrzeug und Paketangebot", sagt CEO Olivier Reppert.

Mit Carsharing auf Dienstreise

Es muss nicht immer der Firmenwagen sein: Vor allem für die letzte Meile der Geschäftsreise stellt Carsharing eine effiziente Alternative dar.
Artikel lesen >

Beim Long-Term-Carsharing fällt ein Basispreis an und für jeden gefahrenen Kilometer werden 19 Cent für Treibstoff und variable Kosten berechnet. Ab 23 Euro pro Tag kann so beispielsweise ein Smart-Fahrzeug gemietet werden, inklusiver aller Kosten wie beispielsweise der Vollkasko-Versicherung und dem kostenfreien Parken im Geschäftsgebiet. Auch das Betanken vor Abmietung des Fahrzeuges ist nicht notwendig. (cr)

Carsharing: Joint-Venture "Share Now"

Share Now integriert alle Autos in eine App

Share Now transformiert alle Fahrzeuge in eine App: Ab dem 14. Januar können Kunden auf insgesamt 7.200 Autos in Deutschland zugreifen.

Neue Marke

Vieles neu bei Share Now

Share Now, Anbieter von free-floating Carsharing, startet eine neue App, dabei werden die Fahrzeugflotten von Car2go und DriveNow zusammengeführt.

Anteil bei über einem Viertel

Share Now setzt immer mehr auf Elektroautos

Der Carsharing-Anbieter will die Zahl der E-Fahrzeuge an den europäischen Standorten im Laufe des Jahres auf über 4.000 steigern.

Geschäftsjahr 2018

Zahl der car2go-Kunden um ein Fünftel gewachsen

Der Carsharing-Anbieter verzeichnete im Jahr 2018 mehr als 25 Millionen Anmietungen weltweit. Die meisten Kunden hat das Unternehmen in Berlin, Chongqing in China und Madrid.

Whitepaper E-Mobilität

Whitepaper E-Mobilität

Laden Sie sich das neue kostenlose Whitepaper zum Thema E-Mobilität für den Fuhrpark herunter.

Das erfahren Sie im Whitepaper

  • Elektroautos: mit Batterie oder Brennstoffzelle
  • Die Lade- und Tankinfrastruktur alternativer Antriebe
  • Steuervorteile für Elektroautos und bestimmte Plug-in-Hybride
  • Fahrzeugkauf und Aufbau einer Ladeinfrastruktur
  • Car-Policy an alternative Antriebe anpassen
  • Fallstricke der Elektromobilität vermeiden

Jetzt herunterladen!

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!