Foto: Opel Automobile GmbH

Großraumkombi

Spitzenbenziner für den Opel Combo Life

Neuer Motor für den Opel Combo Life: Ab jetzt ist der Großraumkombi auch als 130 PS starker Benziner erhältlich. Eine Achtgangautomatik ist dann Serie.

Startschuss für die Topvariante des 1,2-Liter-Benziners im Opel Combi Life. Die 130 PS starke Variante erfüllt die Abgasnorm Euro 6d und ist serienmäßig mit einer Achtgangautomatik verbunden. Die ist für den schwächeren Benziner mit 110 PS nicht lieferbar. Den Durchschnittsverbrauch gibt Opel mit Werten zwischen 6,1 und 6,3 Litern an, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 185 km/h.

Zahlreiche Assistenten serienmäßig an Bord

Der 130 PS starke Hochdachkombi kostet in der Ausstattung "Edition" 22.857 Euro*. Hier gehören unter anderem ein beheiztes Lederlenkrad, Klimaanlage, Apple CarPlay und Android Auto sowie ein Spurhalte-Assistent und eine Verkehrsschild- und Müdigkeitserkennung zum Serienumfang.

Opel Combo Life: Nun auf PSA-Plattform

Der Opel Combo Life hat eine wechselvolle Technik-Geschichte mit häufig wechselnden Plattformen hinter sich. Die neueste Ausbaustufe scheint nun die stimmigste zu werden.
Artikel lesen >

Entscheiden sich Kunden für die Langversion, werden mit diesem Motor 27.076 Euro netto fällig. Für den Opel Combo Life stehen außerdem der 1,2-Liter-Dreizylinder mit 110 PS (ab 20.084 euro netto) sowie ein 1,5-Liter-Diesel mit 102 PS (ab 18.189 Euro) und 130 PS (ab 22.815 Euro) zur Wahl. (Elfriede Munsch/SP-X/cfm)

*Alle Preise netto zzgl. 19 Prozent Umsatzsteuer

Whitepaper E-Mobilität

Whitepaper E-Mobilität

Laden Sie sich das neue kostenlose Whitepaper zum Thema E-Mobilität für den Fuhrpark herunter.

Das erfahren Sie im Whitepaper

  • Elektroautos: mit Batterie oder Brennstoffzelle
  • Die Lade- und Tankinfrastruktur alternativer Antriebe
  • Steuervorteile für Elektroautos und bestimmte Plug-in-Hybride
  • Fahrzeugkauf und Aufbau einer Ladeinfrastruktur
  • Car-Policy an alternative Antriebe anpassen
  • Fallstricke der Elektromobilität vermeiden

Jetzt herunterladen!

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!