Image
Foto: ALD Automotive

Schiffl GmbH testet Elektromobilität

Tesla bei ALD Automotive im Abo

ALD Automotive bietet den Tesla Model 3 im Leasing und auch im Abo an. Der IT-Dienstleister Schiffl macht nun den Praxistest.

Der Leasing- und Fuhrparkmanagement-Anbieter ALD Automotive hat den Tesla Model 3 seit April im Leasing-Angebot, seit Juni ist das Elektrofahrzeug zusätzlich im Abo verfügbar. Dieses Abo-Angebot wird unter anderem vom IT-Dienstleister Schiffl aus Hamburg genutzt, der die Elektromobilität in der Praxis zu testen.

Schiffl bekommt erstes Elektro-Abofahrzeug

Holger Giesler, Geschäftsführer der Gema Germany GmbH und der Schiffl GmbH & Co. KG, nahm kürzlich das erste Elektro-Abofahrzeug, einen Tesla Model 3, in Empfang. Sascha Bahrenburg, Account Manager Regional Sales bei der ALD Automotive, übergab das Fahrzeug am Firmensitz des Kunden in Hamburg.

ALD Automotive mit E-Auto-Förderung

Leasingkunden der ALD dürfen sich freuen: Ab sofort können sie von Elektroförderungen des BMVI profitieren.
Artikel lesen

"Der Tesla Model 3, der sofort verfügbar ist, kann bei uns nicht nur geleast werden – es besteht auch die Möglichkeit, das E-Fahrzeug zu abonnieren, zum Beispiel für die Überbrückung von Lieferzeiten oder, wie im Falle von Schiffl, zu Testzwecken", sagt Karsten Rösel, Geschäftsführer der ALD Autoleasing D GmbH. Bei einem Abonnements kann das Fahrzeug vorzeitig ohne Zusatzkosten zurückgegeben werden.

"Attraktive Alternative für unsere Mitarbeiter"

"Als innovatives IT-Unternehmen sind wir grundsätzlich sehr offen für das Thema alternative Antriebe bzw. Elektromobilität", sagt Holger Giesler. "Bisher besteht unsere Flotte noch aus Verbrennerfahrzeugen. Aufgrund steigender Reichweiten und der Halbierung der Versteuerung für Dienstwagen mit Elektromotor oder Plug-in Hybrid stellen diese Fahrzeuge allerdings eine zunehmend attraktive Alternative für unsere Mitarbeiter dar." (cr)

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!