Foto: Volvo

Elektrifizierte Motorenpalette

Volvo: Neue Mild-Hybride

Volvo baut sein Mild-Hybrid-Angebot weiter aus: Die Limousinen S60 und S90 sowie die Kombi-Modelle V60 und V90 bekommen elektrische Unterstützung.

Foto: SP-X/Mario Hommen

Vielseitiges Pedelec

Kompaktes Lastenrad als Allrounder

Man kann den Tern HSD S8i senkrecht parken, die Batterie herausnehmen sowie bis zu 170 Kilo (einschließlich Fahrer) transportieren.

Foto: navee –sock.adobe.com

Platz 3 in der Rangliste

So viele Ladestationen hat Deutschland

Fast schon linear stieg die Kurve der Ladestationen in Deutschland: vom ersten Quartal 2018 bis 2020 sind es rund 18.700 Säulen.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Opel

TCO-Vergleich

Nachgezählt: Günstige E-Mobilität

Elektroautos sind teuer? Nicht, wenn man alle Aspekte des Unterhalts berücksichtigt. Eine Beispielrechnung am Opel Corsa-e.

Foto: Reev

E-Mobilität

Emonvia heißt jetzt Reev

Der E-Mobilitäts-Dienstleister Emonvia positioniert sich als Reev neu auf dem Markt. Außerdem wollen die Münchner in europäische Ausland expandieren.

Foto: Endre Dulic - EnBW

E-Mobilität

EnBW beendet Zusammenarbeit mit Ionity

Kunden der EnBW können ihre Autos ab April nicht mehr an Ionity-Ladesäulen laden. Grund ist das neue Preismodell Ionitys.

Foto: Hyundai

Bis zu 484 Kilometer

Hyundai Kona Elektro mit mehr Reichweite

Die 64-kWh-Version des Hyundai Kona Elektro hat jetzt eine Reichweite von bis zu 484 Kilometern. Außerdem kann man mit dem Elektro-SUV nun E-Bikes transportieren.

Foto: Ford

Crossover-SUV

Ford Kuga mit drei Hybrid-Alternativen

Die dritte Generation des Ford Kuga kommt Ende April zu den Händlern. Hier gibt es einige Informationen und Preise.

Foto: Mercedes-Benz AG

Markenausblick Mercedes

Mercedes setzt auf Hybridisierung

C- und E-Klasse erhalten einen neu konstruierten Hybrid-Vierzylinder. Und bei der S-Klasse wird digital aufgerüstet.

Foto: Hyundai

Hersteller verspricht kürzere Lieferzeiten

Hyundai produziert Kona Elektro in Tschechien

Seit Anfang März rollt das Kompakt-SUV im tschechischen Werk Nošovice vom Band. Im Modelljahr 2020 fährt der Kona Elektro mit einigen Neuerungen auf.

Foto: Opel Automobile GmbH

Elektro-Kleinwagen

Corsa-e: Viel Fahrspaß in der Stadt

Von Null auf 50 in exakt 2,8 Sekunden: Der neue Corsa-e beschleunigt zügig und kann sich auch sonst sehen lassen. Ende März steht er beim Händler.

Foto: Sixt Leasing SE

Elektromobilität

Sixt Leasing liefert E-Transporter an BSH Hausgeräte

Die Flotte des Kundendienstes wird um neun E-Transporter vom Typ Nissan e-NV200 erweitert. Sie sollen vor allem in der Stadt zum Einsatz kommen.

Foto: Deutsche Bahn/ Claus Weber

Corona

Bahn-Kunden können Tickets in Gutscheine umwandeln

Die Deutsche Bahn zeigt in der Corona-Krise Kulanz. Außerdem sollen bald weniger Regionalzüge fahren.

Foto: Myst - stock.adobe.com

Basiswissen Fuhrparkmanagement

Das E-Auto laden: Zuhause, auf der Arbeit und an der E-Tankstelle

Die E-Mobilität wird sichtbarer auf Deutschlands Straßen – aber wie E-Autos laden? Eine Übersicht zu Lademöglichkeiten sowie Stecker- und Kabeltypen.

Foto: Alexander Rentsch

Elektromobilität

Urban Energy: KI für smarte Ladeinfrastruktur

Die wachsende Zahl an E-Auto-Ladestationen kann zu teuren Lastspitzen führen. Das Berliner Start-up Urban Energy hat hier eine Lösung.

Foto: Cambio

Carsharing

Cambio bietet künftig Free-Floating-Flotte in Bremen an

Ab Sommer 2020 startet Cambio das Angebot mit 50 Fahrzeugen innerhalb eines festgelegten Geschäftsgebiets.

Foto: www.rainerhaeckl.de - BMW Group

bfp-Interview

BMW: "Antriebs-Entscheidung liegt beim Kunden"

Bei BMW möchte man die Kunden bei der Antriebswahl nicht einschränken, so Großkundenchef André Janssen-Timmen. Auch künftig biete man mehrere Optionen.

Foto: FCA

Plug-and-Play-System

FCA und Engie Eps entwickeln Heimladestation "Easy Wallbox"

Die Plug-and-Play-Ladestation muss nicht aufwändig installiert werden. Ein intelligentes Management koordiniert den Strombedarf mit anderen Geräten.

Foto: Toyota

Wasserstofftechnologie

EU-Parlament testet Toyota Mirai

Die Brüsseler Parlamentarier fahren das Brennstoffzellen-Auto in einem zweiwöchigen Testbetrieb.

Foto: Škoda

Škoda setzt auf CNG-Antrieb

Der Škoda Octavia fährt bald mit Erdgas

Nach den bereits verfügbaren G-Tec-Versionen von Škoda Scala und Kamiq erweitert bald der Škoda Octavia G-Tech die Erdgas-Palette bei den Tschechen.

Whitepaper E-Mobilität

Whitepaper E-Mobilität

Laden Sie sich das neue kostenlose Whitepaper zum Thema E-Mobilität für den Fuhrpark herunter.

Das erfahren Sie im Whitepaper

  • Elektroautos: mit Batterie oder Brennstoffzelle
  • Die Lade- und Tankinfrastruktur alternativer Antriebe
  • Steuervorteile für Elektroautos und bestimmte Plug-in-Hybride
  • Fahrzeugkauf und Aufbau einer Ladeinfrastruktur
  • Car-Policy an alternative Antriebe anpassen
  • Fallstricke der Elektromobilität vermeiden

Jetzt herunterladen!

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!