Foto: Toyota

Wasserstofftechnologie

EU-Parlament testet Toyota Mirai

Die Brüsseler Parlamentarier fahren das Brennstoffzellen-Auto in einem zweiwöchigen Testbetrieb.

Foto: Škoda

Škoda setzt auf CNG-Antrieb

Der Škoda Octavia fährt bald mit Erdgas

Nach den bereits verfügbaren G-Tec-Versionen von Škoda Scala und Kamiq erweitert bald der Škoda Octavia G-Tech die Erdgas-Palette bei den Tschechen.

Foto: Hyundai

Markenausblick Hyundai

Hyundai: Großes Engagement bei alternativen Antrieben

Hyundai investiert in batterieelektrische Fahrzeuge und betreibt die Weiterentwicklung von Brennstoffzellen-Fahrzeugen. Ein Markenausblick.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Elektro-Bulli

Abt e-Transporter startet bei knapp 45.000 Euro

Nach dem Crafter und dem Caddy bringt Volkswagen jetzt auch den Transporter 6.1 als E-Fahrzeug auf den Markt.

Foto: Maksym Povozniuk - stock.adobe.com

Reine Fahrzeugnutzung

Das Autoabo: Zwischen Leasing und Sharing

Ein Autoabo ist sehr flexibel bei der Wahl und Nutzung des abonnierten Fahrzeugs. Doch flexibel heißt nicht unbedingt auch individuell anpassbar.

Foto: Porsche

Elektromobilität

Studie: Deutsche Hersteller bei E-Autos bald an der Spitze

Einer McKinsey-Studie zufolge könnten deutsche Autohersteller im kommenden Jahr Marktführer bei der Produktion von Elektroautos werden - knapp vor China.

Foto: PSA Kommunikation

Auch Lösungen für Geschäftskunden

Groupe PSA benennt Partner für Ladelösungen

Um den Kunden den Kauf und die Installation von Ladestationen zu vereinfachen, wählt die Groupe PSA für jedes Land in Europa passende Partnerunternehmen aus.

Foto: Christian Frederik Merten - bfp

bfp-Interview

Newmotion: "Firmen bereiten sich auf E-Mobilität vor"

Klaus Schmidt-Dannert, Country Manager Germany bei Newmotion, über die Relevanz der E-Mobilität in den Flotten und den Aufbau einer professionellen Ladeinfrastruktur.

Foto: Fiat

Reichweite bis 320 Kilometer

Der Fiat 500 fährt jetzt elektrisch

FCA bietet die dritte Generation des Fiat 500 mit Elektroantrieb an, eine Heimladestation ist inklusive. Das Sondermodell "la Prima" ist ab sofort bestellbar.

Foto: ADAC/Christoph Michaelis

Mobilität in der Stadt

Umfrage: Verkehrsteilnehmer nehmen zu wenig Rücksicht

Der ADAC hat Stadtbewohner zur Mobilität in ihrer Stadt befragt. Dabei geht es um das Verhalten auf der Straße sowie Wünsche und Bedürfnisse.

Foto: VDA

Mobilitätsplattform statt Automesse

Die nächste IAA findet in München statt

Die Wahl für einen neuen Standort der Messe ist gefallen. Auch das Konzept der Veranstaltung soll komplett überarbeitet werden.

Foto: Volkswagen AG

Kompakt-SUV

Der Volkswagen ID.4 kommt noch dieses Jahr

Volkswagen gibt einen ersten Ausblick auf den vollelektrischen ID.4. Das Kompakt-SUV soll eine Reichweite von bis zu 500 Kilometern haben.

Foto: Dan Race - stock.adobe.com

Finanzielle Zuschüsse

Das sind die aktuellen Förderprogramme zur E-Mobilität

Bund und Länder unterstützen Unternehmen bei Kauf und Leasing von Elektroautos und beim Aufbau der Ladeinfrastruktur. Alle Förderprogramme in der Übersicht.

Foto: Nissan, TenneT und The Mobility House

Stromproduktion steuern

Nissan: Elektroautos speichern Windenergie

Im "Sinteg"-Projekt von Nissan, Tennet und The Mobility House wird Strom intelligent umverteilt. Das soll Kosten sparen und die Nutzung von erneuerbaren Energien steigern.

Foto: iammotos - stock.adobe.com

Rechtsprechung

Urteil: Augen auf beim Dienstrad-Überlassungsvertrag

Wer seinen Mitarbeitern ein Leasing-Dienstrad zur Verfügung stellt, kann die Leasingraten beim Ruhen des Arbeitsverhältnisses nicht immer zurückfordern.

Foto: Daimler AG

Elektrifizierung

"EQ-Power": Mercedes weitet Angebot an Plug-in-Hybriden aus

Noch im Frühjahr können der CLA 250 e und der CLA 250 e Shooting Brake sowie der GLA 250 e bestellt werden.

Foto: Volkswagen AG

Fokus auf Elektromobilität

VW verabschiedet sich vom Erdgas-Auto

Volkswagen will künftig keine Fahrzeuge mit CNG-Antrieb mehr entwickeln. Der Konzern konzentriert sich jetzt auf E-Mobilität.

Foto: Nissan

Business Edition

Nissan Leaf als Sondermodell für Geschäftskunden

Der Nissan Leaf fährt als Business Edition vor. Nissan kombiniert hier eine besondere Ausstattung mit Leasingangeboten für Gewerbekunden.

Foto: Volvo

Volvo XC40 Recharge P8 AWD

Volvos erstes Elektroauto kostet ab 50.220 Euro

Der vollelektrische Volvo XC40 Recharge P8 AWD hat eine Reichweite von 400 Kilometern und ist ab sofort bestellbar.

Foto: Nissan

Elektromobilität

Bei diesen E-Autos greift der Umweltbonus

Seit kurzem gilt die erhöhte Umweltprämie. Mit der Förderung werden einige Elektroautos deutlich günstiger. Hier ein paar Vorschläge von Tesla bis Kleinbus.

Whitepaper E-Mobilität

Whitepaper E-Mobilität

Laden Sie sich das neue kostenlose Whitepaper zum Thema E-Mobilität für den Fuhrpark herunter.

Das erfahren Sie im Whitepaper

  • Elektroautos: mit Batterie oder Brennstoffzelle
  • Die Lade- und Tankinfrastruktur alternativer Antriebe
  • Steuervorteile für Elektroautos und bestimmte Plug-in-Hybride
  • Fahrzeugkauf und Aufbau einer Ladeinfrastruktur
  • Car-Policy an alternative Antriebe anpassen
  • Fallstricke der Elektromobilität vermeiden

Jetzt herunterladen!

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!