Foto: Vimcar

"Speziell für gemischte Fuhrparks"

Vimcar launcht neue Telematiklösung ohne OBD-Schnittstelle

Die Telematik-Box funktioniert über ein GPS-Modul mit integrierter SIM-Karte und wird an die Autobatterie angeschlossen.

Foto: fleetster

"fleetster Reloaded" Event

fleetster präsentiert neue Flottenmanagement-Software

Bei dem Event in München stellte fleetster-CEO Tim Ruhoff neue Produkte vor. Die Kunden sollen bei Neuentwicklungen mit eingebunden werden.

Foto: Erwin Wodicka - wodicka@aon.at

Diese Fristen gelten

Fahrtenbuch: Was heißt eigentlich zeitnah?

Ein Fahrtenbuch muss laut Finanzamt "zeitnah" geführt werden. Aber was bedeutet das genau?

Foto: VISPIRON CARSYNC GmbH

Das ist zu beachten

Elektronische Fahrtenbücher: Viel mehr als nur Protokollanten

Der Begriff Fahrtenbuch beschreibt längst nicht mehr die Leistung der elektronischen Systeme. Problematisch ist die Akzeptanz bei Finanzämtern.

Foto: Vimcar

Fahrtenbücher

DB-Flotte: Digitales Fahrtenbuch an Bord

Fuhrparksoftware-Anbieter Vimcar stattet 1.000 Fahrzeuge der Deutsche Bahn mit einem digitalen Fahrtenbuch aus.

Foto: Gina Sanders - Fotolia.com

Elektronische Fahrtenbücher

Das elektronische Fahrtenbuch: Wie man es korrekt führt

Es gibt viele elektronische Fahrtenbücher. Doch worauf sollte man achten, damit das Finanzamt keinen Ärger macht?

Foto: Vimcar

Management

Elektronische Fahrtenbücher: Kernmodul im Flottenmanagement

Längst werden elektronische Fahrtenbücher nicht mehr nur zur Dokumentation von Wegstrecken genutzt. Auch die Kombination mit Systemen zur Verbesserung des Fahrverhaltens liegt im Trend.

hintergrundgrafik

bfp SONDERHEFT jetzt verfügbar!

Betriebliche Mobilität 2019

Best Practices und Interviews rund um die Themen Fahrzeuge, Mobilitätsbudget, Carsharing, Diensträder und vieles mehr...
DIGITALES MAGAZIN JETZT LESEN

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!