Foto: ADAC/Ralph Wagner

C2X-Technik

Vernetzte Autos für mehr Sicherheit

Der ADAC hat die neue Technik C2X getestet, mit deren Hilfe Fahrzeuge vor Gefahren warnen können. Das ist das Ergebnis.

Foto: Website Sixt Mobility Consulting (Screenshot)

Für Dienstwagenfahrer

Schadenmanagement mit der Sixt-"Companion"-App

Die vor fünf Monaten gelaunchte App von Sixt Mobility Consulting bietet neue Funktionen.

Foto: Daimler AG

Digitale Fuhrparkdienstleistungen

V-Klasse: Mercedes Pro Connect für Gewerbekunden

Die Konnektivitätsdienste Mercedes Pro Connect für die V-Klasse bieten eine Reihe von Flottenmanagement-Funktionen, darunter ein digitales Fahrtenbuch und einen "Fahrstil-Monitor".

Foto: Hyundai

Vorausschauendes Fahren

Hyundai und Kia entwickeln intelligente Automatik

Das neue Automatikgetriebe von Hyundai und Kia analysiert die Straßen- und Verkehrsbedingungen und ermittelt so den optimalen Gang.

Digitale Vernetzung

Opel baut seine Connect-Dienste aus

Opel-Connect ist ab sofort verfügbar. Der Dienst bietet neben Notruf und Pannenruf unter anderem auch Fahrzeugstatus, Live-Navi und Routeninformationen.

Foto: Toyota

Mehr Sicherheit

Toyota: System erkennt fehlerhafte Pedalbedienung

Die neu entwickelte Sicherheitsfunktion von Toyota nutzt Daten vernetzter Fahrzeuge und soll unerwünschtes Beschleunigen verhindern.

Foto: Ford

Intelligente Systeme

"Lokale Gefahrenwarnung" bei Ford

Das System informiert Autofahrer über vorausliegende Gefahren wie Staus, Unfälle, Hagelschauer oder Erdrutsche. Im neuen Ford Puma ist es bereits serienmäßig enthalten.

Foto: AUDI AG

Konnektivität

"Grüne Welle" für Audi-Fahrer

Audi vernetzt seine Fahrzeuge mit Ampeln. Die Audi-Ampelinformation kann helfen, ökonomischer zu fahren.

Foto: Škoda

"Google Home Škoda Connect Action"

Škoda weitet Connect-Dienste aus

Škoda Connect erhält weitere Funktionen. Die wichtigste Neuerung: Ab sofort ist der Dienst auch über Google Home erreichbar.

Foto: Website der Avis Budget Group, Screenshot: bfp

Konnektivität

Avis Budget Group und FCA schließen Partnerschaft

Mehr als 20.0000 vernetzte FCA-Fahrzeuge ergänzen künftig die europäische Flotte der Avis Budget Group. Diese können über die Avis-App gebucht werden.

Foto: BMW

Nutzung von Google-Diensten möglich

BMW: Android Auto kommt

BMW will seine Infotainment-Technik ausbauen: Ab Mitte 2020 bieten die Münchener neben Apple Carplay auch Android Auto an.

Foto: Benjamin Nolte - fotolia.com

eCall soll Menschenleben retten

Automatischer Notruf zeigt noch wenig Wirkung

Seit gut anderthalb Jahren gilt die europäische eCall-Pflicht. Doch das System hat noch ein paar Probleme.

Foto: Jaguar Land Rover

Konnektivität

Jaguar Land Rover bietet Software "Over-The-Air"

Bei seinen neuen Modellen hat Jaguar Land Rover die Software-Updates übers Netz bereits eingeführt. Ältere Modelle können nachgerüstet werden.

Foto: Mercedes-Benz AG

Gewerbliche Konnektivitätslösung

Mercedes Pro Connect hilft bei Autodiebstahl

Mit der digitalen Diebstahlwarnung Mercedes Pro Connect lässt sich die Position des Transporters jederzeit bestimmen.

Foto: Kara - stock.adobe.com

Vernetzte Reifen

Pirelli-Reifen interagieren mit 5G-Netzwerk

Der neu entwickelte Cyber-Reifen erkennt kritische Straßenverhältnisse und gibt die Informationen weiter - auch an andere Fahrzeuge.

bfp-Interview

Škoda: "Entscheidend ist das Thema Ladeinfrastruktur"

Stefan N. Quary und Steffen Zöhke von Škoda Auto Deutschland über Produktneuheiten sowie die Elektromobilität und Konnektivitätslösungen in Fuhrparks und Flotten.

Foto: Webasto Group

Mehr Flexibilität

Neue Thermo-Connect-App von Webasto

Mit der multifunktionalen App können per Smartphone, Tablet oder PC mehrere Heizgeräte in Autos gesteuert werden. Sie lässt sich einfach nachrüsten.

Foto: SKODA Auto

Ab Ende 2020

DAB+ wird in Neuwagen Pflicht

Ab Ende 2020 muss jedes neue Fahrzeug in Deutschland Digitalradio haben. Das hat der Bundesrat beschlossen.

Foto: Opel Automobile GmbH

Smartphone-Einbindung und Onlineservices

Connectivity: Immer auf Draht

Im Fuhrpark spielt Connectivity ihre Vorteile voll aus. Die Einbindung mobiler Geräte und Onlineservices verspricht mehr Sicherheit, Komfort und Effizienz.

Foto: Riese & Müller

Schutz vor Fahrraddieben

Riese & Müller: Neuer Konnektivitätsdienst für E-Bikes

Schwere Zeiten für Fahrraddiebe: Mit der Technik "RX Connect" sind die E-Bikes immer online. Auch ein Versicherungsschutz ist dabei.

Whitepaper E-Mobilität

Whitepaper E-Mobilität

Laden Sie sich das neue kostenlose Whitepaper zum Thema E-Mobilität für den Fuhrpark herunter.

Das erfahren Sie im Whitepaper

  • Elektroautos: mit Batterie oder Brennstoffzelle
  • Die Lade- und Tankinfrastruktur alternativer Antriebe
  • Steuervorteile für Elektroautos und bestimmte Plug-in-Hybride
  • Fahrzeugkauf und Aufbau einer Ladeinfrastruktur
  • Car-Policy an alternative Antriebe anpassen
  • Fallstricke der Elektromobilität vermeiden

Jetzt herunterladen!

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!