Foto: Toyota

Bestwert im Flottengeschäft

Toyota schafft Hattrick bei den Gewerbezulassungen

Zum dritten Mal in Folge hat Toyota die Zahl der gewerblichen Pkw-Neuzulassungen (ohne Mietgeschäft und Autohandel) in Deutschland gesteigert.

Dennis Gauert


Im Vergleich zum Vorjahr legten die Flottenzulassungen 2018 um 14,4 Prozent auf 22.080 Einheiten zu. Für Toyota ist das ein Bestwert im deutschen Flottengeschäft. Bei den gewerblichen Neuzulassungen wurden 51 Prozent der Fahrzeuge mit der Kombination aus Verbrennungs- und Elektromotor ausgeliefert. Besonders begehrt ist der Hybridantrieb im Taxigewerbe, wo Toyota 2018 das beste Jahr überhaupt verzeichnete. Der Toyota Proace über 4.000 Neuzulassungen zum Gesamtabsatz bei.

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!