Image
toyota-yaris-cross.jpeg
Foto: Toyota
Toyota startet den Vorverkauf des Yaris Cross mit hochwertigen Modellen.

Kleines SUV

Toyota startet Vorverkauf des Yaris Cross

Im September rollt der neue Toyota Yaris Cross auf die Straße. Nun nennt Toyota erste Preise.

Für den im Frühjahr 2020 vorgestellten und ab September verfügbaren Yaris Cross hat Toyota nun den Vorverkauf für zwei hochwertig ausgestattete Versionen gestartet. Zum Preis von rund 26.000 Euro (alle Preise netto zzgl. Ust.) bieten die Japaner den Yaris Cross in der Version Adventure mit 116 PS starkem Hybridantrieb an, der als Besonderheiten Teilledersitze, Sitzheizung vorne sowie ein Infotainmentsystem mit Cloud-Navigation und Smartphone-Integration bietet. Alternativ ist der rund 28.900 Euro teure Yaris Cross Hybrid in einer „Premiere Edition“ bestellbar, bei der zusätzlich zum Infotainmentsystem noch Ledersitze, Head-up-Display und Allradantrieb an Bord sind. In beiden Versionen gibt es bei Online-Reservierung noch als Frühbucher-Zugabe ein JBL-Soundsystem. Genaue Preise der vermutlich um die 17.000 Euro teuren Basisversion nennt Toyota noch nicht. (Mario Hommen/SP-X/cfm)

Foto: Toyota

Vierte Generation

Toyota stellt den rundum erneuerten Yaris vor

Die vierte Generation des Kleinwagens von Toyota ist kürzer und flacher als der Vorgänger. Auch der Hybrid-Antrieb wurde komplett überarbeitet.

Foto: Toyota

Neu im SUV-Segment

Toyota Yaris Cross wildert bei den kleinen SUVs

Mit dem RAV4 war Toyota Vorreiter bei den Kompakt-SUVs, im B-Segment hatten die Japaner bislang nichts zu bieten. Der Yaris Cross ändert das ab 2021.

Foto: Volkswagen

E-Mobilität

VW startet ID3-Vorverkauf

Start frei für den VW ID3: Registrierte Kunden können ab KW25 bestellen. Ausgeliefert wird VWs Elektroauto dann ab September.

Foto: Toyota

Kleinwagen

Toyota Yaris: Preise zu allen Ausstattungen

Toyota hat nun die Preise für den erneuerten Yaris bekannt gegeben. Der Kleinwagen kostet abzüglich der Mehrwertsteuer ab 13.270 Euro.

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!