Image
Fotolia_162557712_Subscription_Yearly_XL_PLUS.jpeg
Foto: Mikko Lemola - stock.adobe.com
Ein Fuhrparkmanager plant die passenden Routen.

Fuhrparkmanager-Umfrage

Umfrage „Dienstwagen 2021“: Teilnehmen bis Ende Juni

Fleetcompetence Europe und der BME befragen Fuhrparkverantwortliche zu aktuellen Trends. Die Antwortfrist wurde bis zum 30. Juni verlängert.

Fristverlängerung für die Fuhrparkmanagement-Umfrage „Dienstwagen 2021“: Fuhrparkverantwortliche können noch bis zum 30. Juni Fragen zu aktuellen Themen rund um das Fuhrpark- und Mobilitätsmanagement beantworten. Ziel der Umfrage von Fleetcompetence Europe und BMEnet, einer Tochtergesellschaft des Bundesverbands Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME), ist es, aktuelle Trends im Fuhrpark- und Mobilitätsmanagement zu identifizieren. Konkret geht es darum, wie Einkauf und Fuhrparkmanagement mit der aktuellen herausfordernden Situation umgehen und welche Rolle die Elektromobilität und das Mobilitätsmanagement heute und in Zukunft in den Unternehmen spielen.

Jetzt teilnehmen bis zum 30. Juni 2021

Noch bis zum 30. Juni 2021 können sich Fuhrparkverantwortliche unter https://www.bmebenchmark.com/register/ für die Teilnahme an der Umfrage registrieren. Weitere Informationen stellen Fleetcompetence Europe und der BME unter https://www.bmebenchmark.com/. Dabei gliedert sich die Umfrage inhaltlich in folgende sieben Themenfelder:

  • Ausgestaltung der Car Policy
  • Fuhrparkkosten und Finanzierungsform
  • Lieferanten
  • Nachhaltigkeit und Mobilitätsmanagement
  • Ziele des Fuhrparkmanagements
  • Auswirkungen der Pandemie
  • Fuhrpark-Elektrifizierung (Reichweiten, Batterien, Ladezeiten, Lieferantenmanagement)

Teilnehmer erhalten nach Veröffentlichung einen Rabatt von 50 Prozent auf den Verkaufspreis der Umfrageergebnisse. Mehr über die Kernerkenntnisse erfahren Sie unmittelbar nach Veröffentlichung selbstverständlich auch bei bfp FUHRPARK & MANAGEMENT und am 22. und 23. September auf dem bfp FORUM in Hannover. (cfm)

 

Foto: SP-X

Diese Kriterien zählen

Dataforce-Umfrage: So werden Dienstfahrzeuge beschafft

Regelmäßig steht im Fuhrpark die Neuanschaffung eines Fahrzeuges an. Was beeinflusst heute die Wahl? Dataforce hat Fuhrparkverantwortliche befragt.

Foto: ADAC/Christoph Michaelis

Mobilität in der Stadt

Umfrage: Verkehrsteilnehmer nehmen zu wenig Rücksicht

Der ADAC hat Stadtbewohner zur Mobilität in ihrer Stadt befragt. Dabei geht es um das Verhalten auf der Straße sowie Wünsche und Bedürfnisse.

Foto: ADAC

Halterhaftung

Dienstwagen: Ist der Arbeitgeber immer der Halter?

Gericht definiert die Haltereigenschaften bei überlassenen Kfz: Kann der Fuhrparkbetreiber die Haftung an den Nutzer delegieren?

Tipps & News rund um Fuhrparkmanagement und betriebliche Mobilität:der fuhrpark.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen fuhrpark.de-Newsletter!